AA

Wie man Minusgraden trotzt

Spaß im Schnee hatten die Kids des Bewegungskindergartens Thüringen.
Spaß im Schnee hatten die Kids des Bewegungskindergartens Thüringen. ©Hronek
Spaß im Schnee

Kindergärtler hatten trotz Eiseskälte am Tobellift ihren „Spaß im Schnee“
(amp) Die Quecksilbersäule steht am Tobellift in Raggal bei Minus 14 Grad. Seilbahnenchef Wolfgang Beck, der Raggaler Skiliftbetreiber Hermann Gassner und Reimund Böckle von der Initiative „Spaß im Schnee“ wärmen sich an den Punschtassen. Am Hang tollen sich 40 Kinder des Bewegungskindegartens Thüringen mit ihren Kindergartenpädagoginnen auf ihren Plastik-Rutschern und auf den Skiern am Übungshang. Die Winterbergbahnen, Wirtschaftskammer und die Initiative der Bewegungskindergärten des Landes Vorarlberg starteten gemeinsam den Instruktoren des VSV und den Vorarlberger Skischulen das Projekt „Spaß im Schnee“.

Gaude pur
„Trotz der eisigen Kälte siehst du kein Kind, das nicht seine Gaude hätte“, resümiert Seilbahner Wolfgang Beck und sieht in der Initiative einen Beitrag für die Skigäste der Zukunft. Für die Kindergartenpädagoginnen lohnt sich der organisatorische Mehraufwand. „Bis man mit der Mannschaft ausrückt, müssen so manche Hindernisse überwunden werden“, wissen Leiterin Anne Schaar und ihre Kolleginnen was es heißt, für Transport, zusätzliche Begleitpersonen, Wintersportausrüstung und Spaßfaktor zu sorgen. Mit Ruth Sparr ist eine erfahrene Kinder-Skikursinstruktorin im Team. Liftbetreiber Hermann Gassner zeigt sich großzügig und lässt die Kindergärtler „aus dem Tal“ gratis fahren. „Dafür kommen die meisten kleinen Gäste später dann auch mit ihren Eltern vorbei“, sieht Gassner Synergien. Dass immer weniger Kinder Ski fahren, zeigt sich auch bei den Kids des Bewegungskindergartens aus Thüringen. Aber, das könnte sich noch ändern: „Skifahren ist einfach lustig“ finden nämlich auch jene, die sich bislang noch keine Bretteln an die Füße geschnallt haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Raggal
  • Wie man Minusgraden trotzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen