AA

Wie bleibt der Christbaum lange frisch?

Was wäre Weihnachten ohne Christbaum? Hat man endlich das richtige "Modell" gefunden, soll der Baum natürlich so lange wie möglich frisch bleiben. Das ist eigentlich ganz einfach, wenn ein paar Regeln eingehalten werden.

1. Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Stammende nicht zu sehr verletzt ist.

2. Nach dem Kauf und bevor der Baum Einzug in die gute Stube hält, sollte er an einem kalten und schattigen Ort zwischengelagert werden.

3. Bevor Sie den Baum im Raum aufstellen, sollte der frisch angeschnittene Baum in einen wassergefüllten Christbaumständer gegeben werden. Der Baum kann durchaus in zwei Tagen einige Liter verbrauchen. Bitte achten Sie darauf, dass sich immer genügend Wasser im Ständer befindet.

4. Je kühler der Raum ist, in dem der Baum aufgestellt wird, desto länger hält er sich.

(Quelle: Dornbirn Online)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weihnachten
  • Wie bleibt der Christbaum lange frisch?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen