Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Widerstand gegen Ferienpark

Ferienpark in St. Gallenkirch stößt auf Widerstand.
Ferienpark in St. Gallenkirch stößt auf Widerstand. ©VN-Grafik
St. Gallenkirch. Neuer Ferienpark in Galgenul für 16,5 Millionen Euro - Projektgegner formieren sich.

Bis zu 270 Betten, verteilt auf 28 Ferienhäuser und ein Hauptgebäude auf einer Gesamtfläche von 18.000 Quadratmetern: Das sind die Eckdaten des touristischen Großprojekts, das im Ortsteil Galgenul in St. Gallenkirch demnächst aus dem Boden wachsen soll. Schlanke 16,5 Millionen Euro soll dieser neue “Ferienpark” kosten. Ein Schritt, den die Gegner des Ferienparks natürlich gerne verhindern würden.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • St. Gallenkirch
  • Widerstand gegen Ferienpark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen