Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wichtigstes Breitensportfest der Welt

Die Weltgymnaestrada ist keine Meisterschaft, sondern ein sportliches Treffen von rund 25.000 aktiven Turnern aus allen Erdteilen. 200 Vorarlberger Aktive sind beim 12. Welt-Festival der Turnsportarten in Lissabon dabei.

“Gymnaestrada” ist ein vom Holländer Jan Sommers erfundenes Kunstwort in Verbindung von “Gymnastik”, “strada” (Straße) und “estrada” (Bühne). Dabei werden Anregungen für den Turnsport geholt, Menschen aller Nationen und Hautfarben treffen sich und zeigen die schönsten Seiten des Turnens: die Harmonie der Bewegung in großen Teams.

Wie die Olympischen Spiele findet die Mega-Breitensportveranstaltung nur alle vier Jahre statt. Für Vorarlberg ist die 13. Auflage in Lissabon eine besondere Gymnaestrada, denn 2007 wird Vorarlberg unter der Federführung der Stadt Dornbirn die größte Breitensportveranstaltung dieser Art fürs Ländle ausrichten. Nach 1995 in Wien ist damit Österreich zum zweiten Mal Austragungsort.

Deshalb ist auch eine große Abordnung der Vorarlberger bzw. der Dornbirner Turnerschaft, der Sportinformation Vorarlberg und von Experten des Organisationskomitees vor Ort, um Kontakte zu knüpfen, Know-how zu sammeln, die Atmosphäre der Großveranstaltung zu atmen und vor allem die Werbetrommel für 2007 zu rühren. Bei den Bewerben auf den Straßen, Plätzen und Hallen von Lissabon werden aus Vorarlberg die Turnerschaften von Dornbirn, Röthis, Schlins und Wolfurt aktiv im Einsatz sein. Die Ländle-Teams setzen sich aus aktiven Teilnehmern zwischen sechs und 69 Jahre zusammen.

Links zum Thema:
World Gymnaestrada 2003
ÖFT bie der Weltgymnaestrada

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wichtigstes Breitensportfest der Welt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.