AA

Wetter hängt zwischen Frost und Frühjahr

Tagsüber eindeutig frühlingshaft, in der Nacht fällt die Temperatur aber unter Null Grad.
Tagsüber eindeutig frühlingshaft, in der Nacht fällt die Temperatur aber unter Null Grad. ©VOL.AT/Philipp Steurer
In den nächsten Tagen erwartet uns nächtlicher Frost, während die Tageshöchsttemperaturen auf über 20 Grad klettern können.
Wetterprognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

In der Nacht auf Mittwoch wird es sternenklar und damit kühlt es empfindlich ab. Mit Tiefstwerten zwischen -5 und 0 Grad ist es praktisch überall frostig.

Prognose für Mittwoch

Der Tag beginnt verbreitet frostig. Dann scheint die Sonne von früh bis spät von einem weitgehend ungetrübten Himmel. Tiefstwerte: -5 bis 0 Grad. Am Nachmittag liegen die Temperaturen meist zwischen bei 15 und 20 Grad.

Vorschau auf Donnerstag

Der Donnerstag bringt erneut einiges an Sonnenschein. Im Tagesverlauf machen sich vermehrt dünne Schleierwolken bemerkbar. Tiefstwerte: -1 bis +5 Grad, Höchstwerte: 18 bis 23 Grad.

Wetter zum Wochenende

Am Freitag wird die Luft etwas feuchter und damit wechseln sich Sonne und durchziehende Wolken ab. Einzelne Schauer sind insbesondere im Bergland nicht ganz auszuschließen. Tiefstwerte: 4 bis 9 Grad, Höchstwerte: 19 bis 24 Grad.

Der Samstag könnte ein eher trüber Tag werden, die Prognose ist aber noch unsicher. Aus heutiger Sicht überwiegen die Wolken und tagsüber kommt vermehrt schauerartiger Regen auf. Sonnige Auflockerungen gibt es eher nur zwischendurch. Dabei leichte Abkühlung.

(ZAMG/VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wetter hängt zwischen Frost und Frühjahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen