Werkwoche für Kirchenmusik in Bregenz

Intensive Chorproben auf der Werkwoche
Intensive Chorproben auf der Werkwoche
Bregenz. Heuer findet die 41. Werkwoche im Marianum in Bregenz statt, die in dieser Form alle zwei Jahre durchgeführt wird.
Eindrücke von der Werkwoche

Seit Dienstag dieser Woche sind dabei an die 90 Sängerinnen und Sänger versammelt. Bernhard Loss, der Leiter des Kirchenmusikreferats der Diözese Feldkirch, durfte am Eröffnungstag wieder eine große Sängerschar bei der Werkwoche begrüßen.
Unter Anleitung von qualifizierten Referentinnen und Referenten wird anspruchsvolle Chorliteratur im Großchor einstudiert und in unterschiedlichen Seminaren viel Wissenswertes vermittelt. Sänger und Sängerinnen können je nach Bedarf zudem Einzelunterricht in Stimmbildung in Anspruch nehmen.
Angesprochen sind in erster Linie die vielen SängerInnen und ChorleiterInnen der Kirchenchöre der Diözese, die Vorarlberger Kirchenmusikwoche hat aber auch treue Fans über die Landesgrenzen hinaus.
Höhepunkt wird das Abschlusskonzert am Samstag Abend in der Herz-Jesu-Kirche in Bregenz um 20.30 sein.

kiwi

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Werkwoche für Kirchenmusik in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen