Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wer heiratet Tom Cruise?

Hollywoodstar Tom Cruise bereitet sich auf seine nächste Ehe vor. Auch nach der Scheidung von Nicole Kidman und seiner Trennung von Penélope Cruz glaubt er weiter an die große Liebe.

„Ich werde nie aufhören, an die Liebe zu glauben. Ich hätte gern eine langjährige Beziehung und werde auf jeden Fall noch einmal heiraten“, prophezeit der 42-Jährige im Interview mit der Zeitschrift „TV Movie“. „Mir gefällt die Intimität einer Ehe. Ich weiß, dass eines Tages jemand in mein Leben tritt“, sagt Cruise. Von seiner Idealfrau hat er genaue Vorstellungen. „Sie muss Sinn für Humor haben, ehrlich und etwas abenteuerlustig sein. Ich fahre gern mit dem Motorrad, fliege Flugzeug und verreise oft in ferne Länder. Ich brauche also eine Frau, der solche Dinge ebenfalls gefallen und die sich nicht scheut, auch einmal etwas Neues auszuprobieren.“
Auch ohne Ehefrau geht es Cruise gut. „Ich weiß mein Leben zu schätzen und es gibt keinen Grund deprimiert zu sein“, betont er. „Und natürlich habe ich gescheiterte Beziehungen hinter mir, aber ich bereue keine einzige von ihnen. Solche Dinge passieren nicht umsonst. Mein Leben verläuft genau nach Plan.“ In seinem neuen Action-Thriller „Collateral“ spielt Cruise erstmals einen Berufskiller, der in einer Nacht fünf Kronzeugen ermorden soll. Dass sein Image als braver Bube darunter leiden könnte, fürchtet er nicht. „Darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht, ehrlich. Ich suche mir meine Rollen nicht danach aus, ob ich einen Helden oder einen Bösewicht spielen möchte.“ Und da Cruise bisher nur selten eine Schusswaffe in der Hand hielt, musste er üben. „Ich habe deswegen monatelang auf einem Schießplatz mit echten Waffen trainiert“, sagt er.
Sein neuester Coup ist ein Filmvertrag, der ihm bis zu 360 Millionen Dollar (297 Millionen Euro) einbringen könnte. Damit würde er zum höchstbezahlten Star aller Zeiten.Für den neuen Steven-Spielberg-Film „War of The Worlds“ bekommt Cruise keine Gage, sondern zehn Prozent des Gewinns an den Kinokassen, wie Insider mitteilten. Außerdem einen Anteil vom Verkauf der DVD, Videospiele und Spielzeuge.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Wer heiratet Tom Cruise?
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.