Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wenig Transfers beim FC RW Rankweil

Wesley Carneiro kommt nicht mehr nach Rankweil.
Wesley Carneiro kommt nicht mehr nach Rankweil. ©Thomas Knobel

Rankweil. Wenig Spielerbewegungen in der Sommerübertrittszeit beim FC RW Rankweil. Die letzte offene Frage wurde beantwortet: Rene Kling bleibt in Rankweil, dafür wird Sambatänzer Wesley Thiers Capato Carneiro nicht mehr aus Brasilien kommen. Sein Landsmann Michael Flavio de Araujo wird Ende Juli auf der Gastra erwartet. Erster Test von RW Rankweil am Freitag, 16. Juli, 19 Uhr, beim Landesliganeuling TSV Altenstadt. Dabei trifft Neuzugang Fabian Flatz auf seinen ehemaligen Klub.

Vorarlbergliga
FC RW Rankweil
Tabellenplatz/Punkte: 9./31
Zu: Fabian Flatz (Altenstadt), Tobias Büchele (Höchst)

Ab: Wesley Thiers Capato Carneiro (Bra), Christian Geringer (Brederis), Alexander Domig (?), Kevin Walser (?)

Trainer: Mario Wölbitsch (neu)

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Wenig Transfers beim FC RW Rankweil
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen