Weltrekordverdächtiger Python entdeckt

©Screenshot Reuters
Dieser Python, der kürzlich in Malaysia von Bauarbeitern entdeckt wurde, hat eine weltrekordverdächtige Länge und ein ebensolches Gewicht.

Laut dem Guinness Buch der Rekorde maß der bisher notierte längste Python der Welt 7,67 Meter und wog rund 160 Kilogramm.

Diese ungiftige Netzpython, die in Sümpfen lebt, soll Medienangaben zufolge nicht nur länger, sondern auch deutlich schwerer gewesen sein. Nämlich circa 250 Kilo. Das wären 90 Kilogramm über dem bisherigen Rekord. Damit wäre dieses Tier, die längste Schlange, die je entdeckt wurde.

(Reuters)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Weltrekordverdächtiger Python entdeckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen