AA

Weltmeister Spanien holt sich Feinschliff im Montafon

Sport Landesrat Siegi Stemer kann Spanien Teamchef Del Bosque wieder im Montafon begrüßen.
Sport Landesrat Siegi Stemer kann Spanien Teamchef Del Bosque wieder im Montafon begrüßen. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Schruns. Die amtierenden Welt- und Europameister im Fußball bereiten sich erneut im Montafon auf die bevorstehende Europameisterschaft vor. Die Verträge wurden bereits unterschrieben. Der Termin ist von 22. – 29. Mai 2012 fixiert.

Ausgezeichnete Trainingsbedingungen ermöglichten 2010 ein Trainingslager das mit dem Weltmeistertitel gekürt wurde. Die Fußballplätze im Montafon liegen auf 700-900m Seehöhe, was den Spaniern die Akklimatisierung bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika enorm erleichterte. Für die Vorbereitung auf die kommende Europameisterschaft quartiert sich „La Roja“ nun erneut im Hotel Löwen in Schruns ein, um die exzellenten Trainingsbedingungen im Montafon ein weiteres Mal zu nutzen. Trainiert wird eine Woche lang auf dem Fußballplatz des Aktivpark Montafon.

„Die Sensation ist perfekt. Wir freuen uns sehr die Spanische Fußballnationalmannschaft zum zweiten Mal im Montafon begrüßen zu dürfen. Es wird wiederum einen riesen Rummel um die Mannschaft geben. Das ist gut für das Montafon und die gesamte Region. Wir sind auf jeden Fall vorbereitet“, so Manuel Bitschnau, Geschäftsführer Schruns-Tschagguns Tourismus und Vertragspartner des spanischen Nationalteams für das kommende Trainingslager. Die Kooperation kam wiederum durch das aktive Engagement von Schruns-Tschagguns Tourismus sowie der internationalen Sport Marketing Agentur Matchworld Football SA zustande.

Facts:

Termin: 22. – 29. Mai 2012

Unterkunft: Hotel Löwen, Schruns

Trainieren: Fußballstadion des Aktivpark Montafon

Testspiele: 26. Mai 2012 –Spanien vs. Serbien in St. Gallen (Schweiz), 18 Uhr

30. Mai 2012 – Spanien vs. Südkorea, Ort und Uhrzeit noch nicht bekannt

 

 

 

  

 

 

 

  

 

   

 

   

 

  

 

  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Weltmeister Spanien holt sich Feinschliff im Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen