Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Welches ist das beste Freibad im Ländle?

©Sams
WANN & WO möchte wissen, welche Freibäder die Vorarlberger am liebsten besuchen. Jetzt online auf VOL.AT abstimmen!
Freibad-Saison vor der Eröffnung
Öffnungszeiten der Freibäder

Von: Martin Begle/WANN & WO

Wenn es darum geht, was ein gutes Freibad ausmacht, scheiden sich schnell mal die Geister. Je nach persönlichen Vorlieben sind nämlich verschiedenste Aspekte, wie Familienfreudlichkeit, Sportmöglichkeiten, Anreise, Preise, Wasser-Attraktionen, Rutschen, Veranstaltungen oder anderes ausschlaggebend dafür, in welches Bad man am liebsten geht. W&W hat zehn der beliebtesten Vorarlberger Freibäder ausgesucht und möchte nun von den Lesern erfahren, welches für sie der absolute Favorit im Ländle ist.

„Pommes-Index“

Damit man ein Gefühl dafür bekommt, wie die Preise in der Gastronomie sind, hat W&W in den Kurzbeschreibungen (siehe unten) auch einen „Pommes-Index“ angeführt – den Preis für eine kleine Portion Pommes im jeweiligen Bad. Die Redaktion ist schon sehr gespannt, wie die W&W-Leser abstimmen, und wird das Ergebnis in der kommenden Sonntagsaus­gabe präsentieren.

 

Die Liste der Freibäder im Voting ist eine Vorauswahl der W&W-Redaktion. Die Reihenfolge ist vollkommen willkürlich und soll kein Ranking darstellen.

Bäder-Facts:

Strandbad Hard

Eintritt Erwachsene: 4,70 Euro
Attraktionen: Bodensee, verschiedene Rutschen, „Kapitän Einbein’s Piratenschiff“, Tischtennis, Volleyball, Fußball, Basketball
Anfahrt: Bushaltestelle direkt beim Bad (Ortsbus Hard Linie 15 und 17)
Pommes-Index: 3,60 Euro
Besonderheit: Airvent Wasserpark (Klettern, Hüpfen, Springen und  Spielen)

Waldbad Enz Dornbirn

Eintritt Erwachsene: 4,30 Euro
Attraktionen: Abenteuerspielplatz, Rutsche, Sprung­becken, Tischtennis, Billard, Beach­volleyball
Anfahrt: Bushaltestelle direkt beim Bad (Stadtbus Dornbirn Linie 7 und 8; Landbus Linie 47)
Pommes-Index: 2,80 Euro
Besonderheit: Nachtschwimmen (28. Juli, 23. August) mit DJ, bis 24 Uhr geöffnet.

 Freibad Hittisau

Eintritt Erwachsene: 4,40 Euro
Attraktionen: Zwei Rutschen, Volleyball, Fußball
Anfahrt: Bushaltestelle direkt beim Bad (Landbus Linie 25, 41)
Pommes-Index: 2,90 Euro
Besonderheit: Schaukelrutsche (trocken), Familien- und Behinderten­gerecht. Start zum Wasserwanderweg.

Walgaubad Nenzing

Eintritt Erwachsene: 6,10 Euro
Attraktionen: Beheizter Ruheraum, Wassertemperatur 29° Celsius, bei jedem Wetter geöffnet; zwei Sportbecken, Kinderbecken, Sprungbecken
Anfahrt: Bahnhof Nenzing ca. 10 Gehminuten entfernt
Pommes-Index: 3,60 Euro
Besonderheit: Aquafit, smoveyAqua, Yoga

Strandbad Bregenz

Eintritt Erwachsene: 5,10 Euro
Attraktionen: Bodensee, Mehrzweckbecken, Sportbecken, 7200 m2 Ruhewiese, 4500 m2 Familienwiese, Breitbahnrutsche, Bodensee-Flöße, Sprungbretter, SUP, Streetball, Volleyball
Anfahrt: 2 Gehminuten von der Stadtbus-Haltestelle “Stadion” (Linie 2 und 5)
Pommes-Index: 2,50 Euro
Besonderheit: Boulderwand

Parkbad Lustenau

Eintritt Erwachsene: 4 Euro
Attraktionen: Sportbecken, Riesen­rutsche, Fußballplatz, Tischfußball, Tischtennis, Beachvolleyball,
Freiluftschach, Kinderbereich
Anfahrt: Bushaltestelle (Landbus Linie 50, 51a, 53) ca. 7 Geminuten entfernt
Pommes-Index: 3 Euro
Besonderheit: 10-Meter Sprungturm, Jugendplatz „Habedere“ in der Nähe

Rheinauen Hohenems

Eintritt Erwachsene: 4,80 Euro
Attraktionen: Drei Becken, Alter Rhein, 83 Meter Erlebnis-Röhrenrutsche, Kinder-Erlebniswelt, Entspannungs-Pool, Tischtennis, Volleyball, Fußball
Anfahrt: Badebus (am Wochenende Landbus 55b stündlich), gratis Parken
Pommes-Index: 2,50 Euro
Besonderheit: 120.000 m2 Fläche, Blobbing, SUP

Alpen Erlebnisbad Val Blu Bludenz

Eintritt Erwachsene: 6 Euro
Attraktionen: In- und Outdoor-Becken, Rutsche, Relaxland, Aqua Fitness, Erlebnis-Sportbecken
Anfahrt: Bushaltestelle direkt beim Bad (Stadtbus Bludenz, Linie 2 und 3)
Pommes-Index: 3,40 Euro
Besonderheit: Speed-Rutsche mit Zeitmessung, Kindergeburtstage, Vitalclub

 In der Riebe, Götzis

Eintritt Erwachsene: 4,40 Euro
Attraktionen: Familienfreundlich, Volleyball, Gasgrill, Rutsche, Kleinkindbereich
Anfahrt: Bushaltestelle direkt beim Bad (Ortsbus Linie 1)
Pommes-Index: 2,70 Euro
Besonderheit: Schwimmfest mit Gratis-Eintritt am 15. August.

Alpenbad Montafon Schruns

Eintritt Erwachsene: 5,80 Euro
Attraktionen: Erlebnisbecken mit Wasserfontänen, Strömungskanal, Blubber, Doppelwellenrutsche und 70-m-Röhrenrutsche, Bambini-Becken mit speziellem Mutter-Kind-Bereich
Anfahrt: Bahnhof Schruns (Montafonerbahn, Ortsbus Schruns zum Bad)
Pommes-Index: 3 Euro
Besonderheit: Naturbadeteich mit Nichtschwimmerbereich

Naturbad Untere Au, Frastanz

Eintritt Erwachsene: 4,70 Euro
Attraktionen: Badesee, Beachvolleyball, Fußball, Basketball, Tischtennis, Slackline, 40 m Seilbahnrutsche, 4 m Sprungturm
Anfahrt: Bahnhof Frastanz ca. 10 Gehminuten entfernt, Landbus Linie 73
Pommes-Index: 3 Euro
Besonderheit: Do bis So: Steinofenpizza ab 17 Uhr, WM Public Viewing

Waldbad Gisingen, Feldkirch

Eintritt Erwachsene: 5,10 Euro
Attraktionen: Erlebnisbecken (Strömungskanal, Kletterzirkus, Massagebucht, Blubberbucht), Kleinkindbereich, Beachvolleyball, Tischtennis
Anfahrt: Bushaltestelle (Stadtbus Feldkirch Linie 2, 6) ca. 7 Geminuten entfernt
Pommes-Index: 2,80 Euro
Besonderheit: Spielbach für Kinder mit Sonnensegel, Pool & Games (Morgen, 5. Juli), Kinder-Club mit Betreuung durch Pädagogen (4 Wochen täglich ab 10. Juli)

(WANN & WO)

Hier die ganze WANN & WO-Ausgabe online lesen

Wann_Und_Wo
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Welches ist das beste Freibad im Ländle?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen