AA

Weiterhin keine Spur von Steve Fossett

EPA
EPA
Fünf Wochen nach dem Verschwinden von Steve Fossett fehlt von dem US-Abenteurer und Millionär noch immer jede Spur. Freunde und Familienangehörige suchen weiter nach dem 63-Jährigen, die Behörden haben ihre Bemühungen eingestellt.

Sollte Fossett am Leben sein, hätte er auf irgendeine Weise versucht, auf sich aufmerksam zu machen, sagte eine Sprecherin der Zivilen Luftpatrouille am Montag. Sheriff Allen Veil erklärte, der Abenteurer werde weiterhin als vermisst geführt.

Fossett war am 3. September von einer Ranch im Staat Nevada mit einem Kleinflugzeug gestartet, um ein Testgelände für einen geplanten Rekordversuch mit einem raketengetriebenen Auto ausfindig machen. Ein Notruf oder Ortungssignal seiner Maschine wurde nicht empfangen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Weiterhin keine Spur von Steve Fossett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen