AA

Weiterer Rückschlag für Brown: Dritter Minister zurückgetreten

Für den britischen Premierminister Gordon Brown wird es immer enger. Medienberichten zufolge ist am heutigen Mittwochabend bereits der dritte Minister aus Protest gegen den unbeliebten Regierungschef zurückgetreten.

Arbeitsminister James Purnell habe seinen Rücktritt nach Schließung der Wahllokale zur Europawahl verkündet, berichteten mehrere Zeitungen. Meinungsforscher hatten der Labour Party bei der Europawahl eine historische Niederlage vorausgesagt. Purnell habe Brown aufgefordert, ebenfalls zurückzutreten, berichtete der Fernsehsender “Sky News”.

Über einen Amtsverzicht Browns wird seit Tagen spekuliert. Der Premier steht wegen der Wirtschaftskrise und eines Spesenskandals erheblich unter Druck. Zwei seiner Ministerinnen haben ihre Posten bereits geräumt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Weiterer Rückschlag für Brown: Dritter Minister zurückgetreten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen