AA

Weinl und Breuß neue RG-Landesmeister

Die Röthnerin Nicole Weinl wurde neue Landesmeisterin in der RG
Die Röthnerin Nicole Weinl wurde neue Landesmeisterin in der RG ©VOL.AT/Privat
Die Vorarlberger Turnerschaft ermittelte am Samstag, 31. Mai, in der Sporthalle der Mittelschule ihre Landesmeisterinnen in der Rhythmischen Gymnastik. 45 Gymnastinnen aus sechs Vereinen traten in neun Klassen an.

Nationalkader-Gymnastin Nicole Weinl von der TS Röthis war der Sieg in der Eliteklasse in Abwesenheit von Vanessa Nachbaur, die in Wien für die Nationalgruppe trainiert, nicht zu nehmen. Bei den Juniorinnen 1 verteidigte ihre Vereinskollegin Noelle Breuß den Vorjahrestitel vor Anika Nachbaur (TS Satteins). Die beiden Juniorinnen vertreten Vorarlberg im Nationalteam bei den Europameisterschaften Mitte Juni in Baku/Aserbaidschan.

Für die Gymnastinnen der drei Jugendklassen waren die Landesmeisterschaften der letzte große Wettkampf vor den österreichischen Jugendmeisterschaften (20. bis 22. Juni in Graz). Es siegten Teresa Welzig (TS Hohenems, Jugend 3), Katharina Amann (TS Dornbirn/Jugend 2) und Katharina Karg (TS Lauterach/Jugend 1). In der Juniorinnen-Wettkampfklasse holte sich Katharina Konzett von der Turnerschaft Satteins nach dem Bundesmeistertitel auch den Landessieg in ihrer Klasse. Alle Ergebnisse sowie Fotos im Internet: www.vts.at

Text: Doris Rinke

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Weinl und Breuß neue RG-Landesmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen