Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Weingut Cobenzl setzt in Corona-Krise auf virtuelle Weinverkostung

Weingut Cobenzl-Betriebsleiter Thomas Podsednik und sein Team
Weingut Cobenzl-Betriebsleiter Thomas Podsednik und sein Team ©Raimo Rudi Rumpler
Da der "Tag der offenen Kellertür" heuer aus Corona-Gründen ins Wasser fällt, hat sich das Wiener Weingut Cobenzl etwas einfallen lassen: Zwei spezielle Weinpakete mit einer virtuellen Weinverkostung.

Normalerweise lädt das Weingut Cobenzl im Mai zum traditionellen "Tag der offenen Kellertür", um den neuen Jahrgang und auch so manche Lagenrarität zu verkosten. Da diese beliebte Veranstaltung auf Grund der Corona-Pandemie dieses Jahr nicht stattfinden kann, bietet das Weingut heuer eine besondere Alternative.

Weingut Cobenzl: Degustationsbox und Online Weinprobe

Angeboten werden zwei ausgewählte Degustationsboxen für den Weingenuss daheim kombiniert mit einer Online-Degustation mit Weingut Cobenzl Betriebsleiter Thomas Podsednik. Denn wer bei der Weinverkostung nicht auf die Expertise und die persönlichen Empfehlungen des Profis verzichten möchte, ist bei der virtuellen Weinpräsentation genau richtig.

Die Cobenzl Weine werden in einer Videoreihe vorgestellt und sind ab Mitte Mai 2020 auf der Website sowie auf den Facebook- und Instagram-Seiten des Weinguts zu finden - mitverkosten ausdrücklich erwünscht.

Hochwertige Weine zum Sonderpreis

Die Degustationsboxen (Wiener Vielfalt & Wiener Lagen) gibt es zum sensationellen minus 50 %-Sonderpreis, inklusive gratis Zustellung in ganz Österreich: "Wir möchten all unseren Kundinnen und Kunden, die wir derzeit leider nicht persönlich am Weingut begrüßen können, ein besonderes Angebot machen", lädt Thomas Podsednik dazu ein, sich die heurige Jahrgangspräsentation einfach ins Wohnzimmer zu holen:

"Lieblingspaket bestellen, frei Haus und kontaktlos vor die Tür liefern lassen, wahlweise Verkostungsvideo anschauen - und schon steht dem Weingenuss daheim nichts im Wege!" Für die beiden Degustationsboxen hat das Weingut Cobenzl jeweils sechs besondere Spezialitäten zusammengestellt - enthalten im Verkostungspaket "Wiener Vielfalt" (6 Flaschen) sowie dem Verkostungspaket "Wiener Lagen" (6 Flaschen), die jeweils zum halben Preis angeboten werden.

Die Pakete sind ab sofort im Online-Weinshop des Weinguts Wien Cobenzl zu bestellen. Die Zusammenstellung der Pakete kann nicht abgeändert werden; das Angebot gilt bis einschließlich 14. Juni 2020.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Weingut Cobenzl setzt in Corona-Krise auf virtuelle Weinverkostung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen