AA

Weihnachtsgruß aus der Ferne

Alida & Coline sorgen für den schönsten Weihnachtsgruß des Jahres
Alida & Coline sorgen für den schönsten Weihnachtsgruß des Jahres ©Andreas Bübl
Der Krumbacher Modelmanager Dominik Wachta hat dieses Jahr seine neue Modelagentur "1 st Place Models" in Miami und Madrid eröffnet. Seine Models senden einen wunderschönen Weihnachtsgruß in seine alte Heimat Vorarlberg.
Von schön kitschig bis kritisch hinterfragend. Die Models Alida & Coline mit Weihnachtsgrüßen.

Mit Starfotograf Andreas Bübl setzten die beiden 1 st Place Models Alida Tolmaier und Coline Spitaler einige wunderschöne Weihnachts-Sujets um. Für das Lineproducing war der Vorarlberger Modelmacher verantwortlich. Neben den klassisch schönen, herrlich weihnachtlich kitschigen Sujets, hat der Fotograf aber mit Topmodel Alida auch ein kontroverses Sujet umgesetzt. Man sieht dort die 23-jährige als Weihnachts-Marionette.

“Die ‘Magie von Weihnachten ist einem kommerzialisierten Fest gewichen!” meint nämlich der bekannte Bildmacher: “Das Schöne am Fotografen Job ist es, dass man mit einem Foto soviel sagen und soviel Botschaften setzen kann.” so Bübl, der für das Projekt auch die bekannte Make Up Artistin Kismet Destiny gewinnen konnte.

Auch die 1 st Place Models Schönheit steht voll hinter der Idee des etwas kritischen Weihnachts-Sujets: “In meiner Kindheit war Weihnachten diese magische, einzigartige Zeit. Als ich älter wurde, ließ auch ich mich von der Weihnachtshektik anstecken. Plötzlich drängelte man sich selbst gestresst durch die Menge. Ich wünsche mir das unbeschwerte, magische Weihnachten von früher zurück. Das ist mein Wunsch für dieses Jahr: eine ruhige, besonnene Zeit im Kreise meiner Liebsten. Seide Fäden dafür hat jeder selbst in der Hand…”

Dass die Chemie zwischen den Models der Agentur passt, sieht man auch auf den wunderschönen Fotos. Trotz Corona Krise ist die internationale Agentur mit Vorarlberger Touch gut gestartet. Einige Models haben schon internationale Jobs erhalten und die Agentur hat sich einen guten Namen gemacht.

In seine alte Heimat, ins Ländle, wollte Wachta eigentlich bereits diesen Dezember kommen um Vorarlberger Models für den internationalen Modelmarkt zu casten, durch den Lockdown wurde diese Idee in den Frühling 2021 verschoben. Ländle Models (und generell Models auch aus ganz Österreich) können sich aber gerne trotzdem schon unter scouting@1stplacemodels.com bewerben. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Krumbach
  • Weihnachtsgruß aus der Ferne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen