Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wattens beendet Hard-Erfolgsserie - Schnellrieder auf die Tribüne verbannt

Hard-Trainer Oli Schnellrieder wurde auf die Tribüne verbannt.
Hard-Trainer Oli Schnellrieder wurde auf die Tribüne verbannt. ©VOL.AT/Steurer
Nach vier Siegen in Folge bezog FC Hard im Heimspiel gegen WSG Wattens eine 1:3-Niederlage. Trainer Oli Schnellrieder wurde auf die Tribüne verbannt.
Hard verlor gegen Wattens

FUSSBALL: Regionalliga West 2013/2014

Liga Liveticker: VOL.AT

28. Spieltag

Forstner Speichertechnik FC Hard – WSG Wattens 1:3 (1:1)

Waldstadion, 350 Zuschauer, SR Jäger (S)

Torfolge: 5. 0:1 Pranter, 7. 1:1 Metin Batir, 78. 1:2 Weissenbrunner, 87. 1:3 Jamnig

Gelbe Karten: 18. Pranter, 40. Wildauer (beide Wattens), 41. Peer, 50. Minoretti (beide Hard), 65. Buchacher (Wattens/alle Foulspiel)

Forstner Speichertechnik FC Hard: Defranceschi; Simma, Altuntas, Thomas Beck, Minoretti; Markus Grabherr (67. Sutter), Riedeberger (79. Aydin), Peer (80. David Schnellrieder), Metin Batir, Winner; Santin

WSG Wattens: Schumacher; Weissenbrunner, Svejnoha, Jamnig, Pranter; Toplitsch (59. Prantl), Wildauer (46. Cihak), Obernosterer (80. Frasch), Buchacher; Zangerl, Wörgetter

Besonderes Vorkommniss: Hard-Trainer Oli Schnellrieder wurde wegen SR-Kritik auf die Tribüne verbannt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Wattens beendet Hard-Erfolgsserie - Schnellrieder auf die Tribüne verbannt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen