AA

Wasserballer auf Erfolgskurs

Nach fünf klaren Siegen in Folge konnten sich die Herren der SPG Dornbirn/Bregenz auf den ausgezeichneten dritten Rang in der Schweizer Meisterschaft verbessern. Auch die Damen sind derzeit Meisterschaftsdritte.

Die Vorarlberger Wasserballer schafften damit nicht nur das Saisonziel, den Klassenerhalt, in souveräner Manier, sondern ließen auch prominente Teams wie Baden/Zurzach, Frauenfeld und Ägeri hinter sich. Neben einer starken Leistung der gesamten Mannschaft um die beiden Kapitäne Daniel Reichmuth und Albert Cepicka ist diejenige des erst 15-jährigen Torhüters Philipp Höller besonders erwähnenswert, der zu einem sicheren Rückhalt avancierte und Indiz der guten Nachwuchsarbeit der SPG Bregenz/Dornbirn ist. Darüber hinaus ist Andi Krusic Führender in der Torschützenliste mit 66 Treffern. Im letzten Heimspiel der heurigen Saison treffen die Herren der SPG Bregenz/Dornbirn auf Tabellenführer SC Winterthur. Spielbeginn am Mittwoch, 6. Juni, ist um 19:45 Uhr im Bregenzer Strandbad.

Damen Dritte in der Bundesliga
Die Damen der SPG Bregenz/Dornbirn belegen in der österreichischen Bundesliga ebenfalls den dritten Platz. Nach zwei Siegen und einem Unentschieden in den ersten drei Runden gegen den direkten Konkurrenten Salzburg haben die Spielerinnen um Kapitänin Melanie Koschina die Bronzemedaille schon sicher in Händen. Vor dem erneuten Titelgewinn stehen die Damen des WBC Tirol, Tabellenzweiter ist der ASV Wien. Die letzte Runde der Meisterschaft findet am 16. und 17. Juni im Wiener Stadionbad statt.

Weitere Großveranstaltungen
Neben den letzten Meisterschaftsspielen und einer Turnierteilnahme in Berlin gehen in den nächsten Wochen eine Vielzahl an Wasserballveranstaltungen in Bregenz und Dornbirn über die Bühne:

  • Mittwoch, 6. Juni: SPG Bregenz/Dornbirn Herren – SC Winterthur (19.45 Uhr im Bregenzer Strandbad)
  • Donnerstag, 7. Juni: Offene Landes-Wasserballmeisterschaften ab 13.00 Uhr im Dornbirner Waldbad Enz
  • Tag des Wassers für Bregenzer Schulen und die Bevölkerung am Mittwoch, 20. Juni, ab 9.00 Uhr im Bregenzer Strandbad
  • Tag des Wassers am Donnerstag, 21. Juni, für Dornbirner Schulen ab 9.00 Uhr im Waldbad Enz in Dornbirn (jeweils in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat und der SUPRO)
  • Mili-Turnier bzw. Bodenseecup 2007 am 28. und 29. Juli in der Bregenzer Mili
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wasserballer auf Erfolgskurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen