Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wasserball: Bregenz/Dornbirn besiegt Schaffhausen 23:6

Im Rahmen der Schweizer Meisterschaft kann die SPG Bregenz/Dornbirn die aktuell sehr gute Form erneut beweisen.

Im Bregenzer Seehallenbad bezwingt die Mannschaft um Tormann Philipp Höller und Kapitän Daniel Reichmuth den SC Schaffhausen klar mit 23:6.

Damit bleiben die Wasserballer aus Bregenz und Dornbirn an der Tabellenspitze, allerdings bei mehr ausgetragenen Spielen.

SPG Bregenz/Dornbirn – SC Schaffhausen 23:6 (6:2/5:0/7:3/5:1)

Torschützen: Tobias Grabher 6, Volker Hahn 5, Vlada Masic, Klaus Mennel, Christoph Ruderer, Timo Haueisen je 2, Johannes Hengl, Albert Cepicka, Daniel Reichmuth und Manuel Zorn je 1

Nächsten Spiele

Mo 7.6. Tristar (SPG St. Gallen, Romanshorn, Arbon) – SPG Bregenz/Dornbirn

Do 17.6. SPG Dornbirn/Bregenz – Tristar 19.45 Uhr Waldbad Enz Dornbirn

Aktuelle Tabelle


home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wasserball: Bregenz/Dornbirn besiegt Schaffhausen 23:6
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen