AA

Washington droht Iran im Atomstreit

Washington hat dem Iran im Atomstreit erneut mit der Einschaltung des UNO-Sicherheitsrats gedroht. Falls die Regierung in Teheran ihre "Verpflichtungen" nicht einhalte, werde die US-Regierung den Streit vor den UNO-Sicherheitsrat bringen.

Das sagte US-Präsidentensprecher Scott McClellan am Montag in Washington.

Teheran hatte zuvor angekündigt, in der Atomanlage Isfahan einen Teilschritt zur Anreicherung von Uran wieder in Gang zu setzen, diesen Schritt am Montag Nachmittag aber nach Aussagen eines Sprechers des Nationalen Sicherheitsrats um zwei Tage verschoben.

Washington sieht darin eine Vorbereitung zur Produktion von Atomwaffen und will Teheran mit Sanktionsdrohungen des UNO-Sicherheitsrats zum Einlenken bewegen. Das EU-Verhandlungstrio aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien versucht seit Monaten, den Streit durch eine Verhandlungslösung beizulegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Washington droht Iran im Atomstreit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen