AA

Was ist mit der Hand der Queen los?

Die blaue Hand der Queen bereitet Twitter-Usern derzeit Sorgen.
Die blaue Hand der Queen bereitet Twitter-Usern derzeit Sorgen. ©Glomex
Jetzt sind neue Fotos von Queen Elizabeht aufgetaucht, die Sorgen bereiten. Denn ihre linke Hand ist violett-blau verfärbt.
Queen feiert Geburtstag
Die Queen auf der Fashion Week

Große Sorgen um Queen Elizabeth. Neue Fotos der 92-Jährigen sorgen gerade für Aufregung. Der Grund: Ihre linke Hand ist violett-blau verfäbt. Die Bilder sind bei einer Audienz mit dem Königspaar von Jordanien entstanden. Twitter-User machen sich Gedanken um den Gesundheitszustand der Queen. “Was ist mit Queen Elizabeths Hand los? Sie sieht stark verletzt aus”, schrieb ein User.

Durchblutungsstörung

“Bild am Sonntag” hat daraufhin bei einem Allgemeinmediziner nachgefragt, was die verfärbte Hand über den Gesundheitszustand aussagt. Dem Arzt zufolge deute das auf erhebliche Durchblutungsstörungen hin. Die Flecken könnten sowohl von einem Stoß als auch auf Einnahme blutverdünnender Medikamente hinweisen. Schon bei zarten Berührungen kann es deshalb zu blauen Flecken kommen. Das Königshaus gab noch keine Stellungsnahme dazu ab.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Was ist mit der Hand der Queen los?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen