Warth: Skiunfall mit Fahrerflucht

(VN) Warth - Am Montag kurz vor Mittag wurde in Schröcken ein 14-jähriger Snowboardfahrer aus den Niederlanden von einem unbekannten Skifahrer über den Haufen gefahren.

Der Bursche stürzte und zog sich dabei eine Ellenbogen-Verletzung zu. Der Unbekannte kam nicht zu Sturz und setzte seine Fahrt unbekümmert fort.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Warth
  • Warth: Skiunfall mit Fahrerflucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen