Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Warth-Schröcken eröffnet die Saison

Warth/Schröcken - "Frau Holle" hat die Betten in Warth-Schröcken kräftig ausgeschüttelt. Mit ca. 70 cm Naturschnee nimmt das Skigebiet am kommenden Samstag, den 4. Dezember 2010, den Skibetrieb auf.
Mehr Infos finden Sie hier

Für das kommende Wochenende ist ein eingeschränkter Wochenendfahrbetrieb mit folgenden Anlagen geplant: Steffisalp-Express, Wartherhorn-Express, Jägeralp-Express, Hochalpbahn, Salober-Jet, Sonnen-Jet, Kuchlbahn

Ab Freitag, den 10. Dezember 2010 ist das Skigebiet Warth-Schröcken dann täglich in Betrieb. Der offizielle Startschuss in die Wintersaison 2010/11 fällt mit dem großen Radio7 Skiopening am 10. bis 12. Dezember 2010.

Bergbahnen Diedamskopf 

Am Diedamskopf liegt im Skigebiet rund ein Meter Schnee. Für das kommende Wochenende wird daher ebenfalls ein eingeschränkter Wochenendfahrbetrieb mit den Anlagen Gondelbahn Sektion I & II, Panoramabahn und Ahornlift organisiert. 

Die Gastronomiebetriebe Panoramaretaurant und Ski Inn sind geöffnet. Die Bergbahnen Diedamskopf sind ab 11. Dezember täglich in Betrieb.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Warth-Schröcken eröffnet die Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen