AA

Warm up für den Winter im VAL BLU

Weltweit boomen die Day SPA’s.  Gerade in Zeiten, in denen wir immer größerem Leistungsdruck ausgesetzt sind, ist der Besuch einer Wellness-Oase wie dem VAL BLU eine ausgezeichnete Möglichkeit, dem Alltag für ein paar Stunden zu entkommen und seine Akkus wieder aufzuladen.
VAL BLU

Im Winter zeigt das Bludenzer Alpen-Erlebnisbad seine wahren Stärken: Wasserspaß in der Pool-Landschaft, Regenieren und Relaxen in Vorarlbergs größtem Saunaland oder die Achterbahnfahrt durch die 85m lange Nautic-Röhrenrutschbahn. Dazu Solarien, Whirlthermen, Massage, Physiotherapie, der supermoderne Sport & Fitness Club und das stylische Resort-Hotel.

Wasserspaß Blaue Lagune

Ein reines Vergnügen ist die riesige Wasserwelt im VAL BLU an einem Wintertag: Das wohlig warme Wasser wirkt in der kalten Jahreszeit besonders entspannend. Dass Schwimmen und die aktive Bewegung im Wasser zu den gesündesten Sportarten zählen, darüber gibt es längst keinen Zweifel mehr. Auf 2.000m² bietet die Pool-Landschaft im VAL BLU die perfekte Indoor-Erlebniswelt. Badespaß für alle Altersgruppen. Der größte Fun-Faktor für Kinder und Familien ist die Achterbahnfahrt durch die 85 m lange Nautic-Röhrenrutschbahn. Auch Gesundheitsschwimmer kommen im VAL BLU im 25-m-Becken voll auf ihre Rechnung. Besonders beliebt sind die Aquafitness-Kurse und das Babyschwimmen. Viel Spaß für Geburtstagskinder und ihre Gäste ist beim Kinder-Geburtstag im VAL BLU garantiert. Das Geburtstagskind genießt  Gratiseintritt, die ganze „Geburtstagsgesellschaft“ darf sich über Gratis-Drinks freuen.

Jungbrunnen Sauna-Wellness

Das Saunaland im VAL BLU ist die Nummer1 unter den großen Saunen in Vorarlberg: Helsinki und Oslo-Sauna, Dampfsauna, Tropensauna und die legendäre Außensauna „Bäraloch“ im Freibereich, dazu stylische Ruhe-und Lobby-Bereiche machen das VAL BLU zur SPA-Oase in der Alpenregion Bludenz. Saunieren ist gerade im Winter eine Wohltat für Körper und Geist. Ganz besondere Sauna-Aufgüsse mit Salz und Honig sorgen speziell in den Wintermonaten für ein neues Empfinden. Der Massage-Effekt durch sanftes Einreiben mit Salz aus dem Toten Meer regt die Durchblutung an und bewirkt eine Aktivierung des gesamten Körpers. Die Salz-Aufgüsse gibt es im VAL BLU in jeder geraden Woche, die Honig-Aufgüsse in ungeraden Wochen.

Entspannung auf Top-Niveau

Ebenso elementar wie das Ritual in der Wasserwelt und im Saunaland sind die Hygienestandards im VAL BLU. Sie sind auf Top-Niveau. Der Renner im VAL BLU Saunaland aber ist die Außensauna „Bäraloch“. Zwei neue Saunaöfen ersetzen die große Feuerstelle der Ursauna. Eine neue Verglasung sorgt für ungetrübten Blick auf das Rätikonpanorama. Für Damen ist im Umkleidebereich ein eigener „Ladies room“ eingerichtet.

Bestform mit Wohlfühlgarantie

Der supermoderne VAL BLU Sports & Fitness Club ist Vorarlbergs Top-Adresse für Bodyforming und die Körperkult-Bewegung der neuen Zeit. Wer fit ist, hat mehr von Leben. „Trainieren mit dem Rhythmus der alpinen Berglandschaft“ ist das Motto des VAL BLU Fitness Clubs mit modernster Ausstattung auf der Trainingsfläche, dem Cardiotheater und dem attraktiven Groupfitness-Programm auf Weltstadt-Niveau. VAL BLU Sports bietet perfekte Trainings-Pakete für alle Altersgruppen.

Das Massage-Studio von VAL BLU Sports und die Physiotherapie-Praxis von Alex Fröis runden das Vital-Angebot im VAL BLU Resort ab. VAL BLU Physiotherapeut Alex Fröis betreut auch in diesem Winter wieder die Slalomcracks des ÖSV bei den wichtigsten Weltcup-Rennen.

Weitere Informationen

Auf VOL.at wird vom 1.12. bis 24.12. gewichtelt. Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich jeden Tag auf ein zauberhaftes Wichtel-Geschenk. Zum Beispiel Gutscheine für einen Saunabesuch – VAL BLU wünscht den VOL.at Usern frohe Weihnachten und ein entspanntes neues Jahr!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Weihnachten
  • Warm up für den Winter im VAL BLU
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen