Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wanderunfall in Mittelberg

Mittelberg - Am Donnerstag gegen 12.40 Uhr ging ein 37-Jähriger aus Aalen/Deutschland zu Fuß in Mittelberg von der "Inneren Kuhgehren Alpe" in Richtung Wildentalhütte. Auf einem Stein rutschte er aus, stürzte in Folge mehrere Meter ab und blieb schwerverletzt liegen.

Da eine direkte Landung nicht möglich war, wurde der Schwerverletzte in Zusammenarbeit mir der Bergrettung Mittelberg-Hirschegg am Bergetau zum Bergrettungslandeplatz geflogen.

Die Bergung gestaltete sich auf Grund der Witterungsverhältnisse und des steilen Geländes am Unfallort als schwierig.

Der Verunfallte wurde ins Krankenhaus Immenstadt (D) geflogen.

Quelle: Aussendung Bergrettung Mittelberg-Hirschegg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Wanderunfall in Mittelberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen