AA

Wanderspaß auf der Silvretta Nova

Im Wanderparadies Silvretta Nova geht am 24. August die dritte Wanderung im Rahmen des großen "VN"-Wandercups 2008 über die Bühne.

Treffpunkt
ist zwischen 9 und 10.30 Uhr
bei der Talstation der Versettlabahn
in Gaschurn. Gerade
zu dieser Jahreszeit zeigt sich
das Wandergebiet in der Silvretta
Nova in seiner schönsten
Pracht. Seltene Gebirgsblumen
und eine tolle Aussicht
auf die höchsten Berge Vorarlbergs
verleihen diesem Paradies
im Hochmontafon seinen
unverwechselbaren Reiz.

Oktoberfest im Sommer

Der Panoramaweg führt von
der Nova Stoba zum Gantakopf
und wieder retour (Gehzeit
etwa 45 Minuten). Geübte
Wanderer kommen beim Alpenwanderweg
voll auf ihre
Kosten. Die dreistündige Wanderung
startet bei der Nova
Stoba, führt zur Burg, über
den Alpenkamm zur Versettla,
zur Madrisella und durch
das Novatal wieder zurück zur
Nova Stoba.

Die Wanderung in der Silvretta
Nova wird zudem als
Oktoberfest gefeiert. So gibt
es standesgemäß perlendes
Weißbier sowie Weißwürste
samt Laugenbrezeln oder
knusprige Haxn. Für musikalische
Top-Stimmung sind am
24. August die beliebten “Silbertaler”
zuständig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • wandercup
  • Wanderspaß auf der Silvretta Nova
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen