AA

Wanderer an Kreislaufversagen gestorben

Mittelberg - Ein 79-jähriger Mann ist am Dienstag bei einer Wanderung in Mittelberg (Kleinwalsertal) verstorben.

Der Pensionist war gegen 13.20 Uhr mit seiner Frau von der Mittelstation der Ifenbahn aufgestiegen. Dabei versagte der Kreislauf des Mannes, er stolperte und blieb bewusstlos liegen, so die Polizei. Andere Wanderer leisteten Erste Hilfe und begannen sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen.

Das Team des Rettungshubschraubers setzte diese fort, für den Mann kam jedoch jede Hilfe zu spät. Die Frau und die Leiche des Wanderers wurden per Hubschrauber ins Tal geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Wanderer an Kreislaufversagen gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen