AA

Walser Bürgermeister auf Info-Tour

Lokalaugenschein der Bürgermeister auf der Ruine
Lokalaugenschein der Bürgermeister auf der Ruine ©ZER

Ludesch. Trotz starker Regenfälle trafen sich am vergangenen Donnerstag, fünf Bürgermeister samt LAbg. Josef Türtscher aus den Walser Gemeinden Sonntag, Thüringerberg, Fontanella, Blons und Raggal, um sich über den Zustand und die erforderliche Restaurierung der Ruine Blumenegg zu informieren.
Aufmerksam verfolgten die Gemeindechefs Franz Ferdinand Türtscher, Ing. Wilhelm Müller, Werner Konzett, Stefan Bachmann und Hermann Manahl, die Ausführungen von Harald Rhomberg, (Obmann des Burgenausschusses) und von Raimund Rhomberg, (Bauhistoriker). Die beiden Burgspezialisten waren extra von Dornbirn angereist, um den Bürgermeistern geschichtliche Informationen zu liefern und die bauliche Beschaffenheit der Ruine an Ort und Stelle darzulegen. Als ob der Wettergott ein Einsehen gehabt hätte, lichteten sich kurzfristig die Wolken und gaben den ungetrübten Blick auf die teilsanierten Mauerreste frei.
Wertvolles Kulturgut
Bgm.Wilhelm Müller, betonte die Wichtigkeit der Ruine für die gesamte Region, die als ehemaliger Herrschaftssitz heute noch eine bedeutende Rolle spiele. Vize Obfrau der “Burgfreunde” Alexandra Wucher beantwortete Fragen nach den Zielen und Aktionen des Vereins.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Walser Bürgermeister auf Info-Tour
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen