AA

Walkers gewinnen erstes Heimspiel

Walkers machten das Spiel
Walkers machten das Spiel ©kuehmaier
Walkers gegen Lugano

Wolfurt. Die Wolfurt Walkers konnten am vergangenen Samstag ihr erstes Heimspiel in einer schwachen Partie verdient mit 8:4 für sich entscheiden.

Wolfurt startete furios und konnte bereits nach 3 Minuten über einen 2 Tore Vorsprung jubeln. In Folge gaben die Walkers welche sehr unkonzentriert und nervös bei ihrer Heimpremiere in der ersten Liga wirkten das Heft aus der Hand.

Lugano wurde immer stärker konnte ihre Chancen aber nicht nützen.
Dieser Spielverlauf zog sich bis ins letzte Drittel in welchem die Walkers den Sack zu machten und die ersten Punkte in der heimischen Arena ergatterten.

IHC Wolfurt Walkers : Rangers Lugano Sorrengo 8:4 (4:1 / 1:2 / 3:1)
Strafen: Wolfurt 32min, Lugano 12min
Tore: Oberhauser (3) Reisinger (2) Martin, Fraundorfer, Wagner

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Walkers gewinnen erstes Heimspiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen