AA

Wälder-Trio auf dem obersten Thron

Rene Schedler schoss das Goldtor im Derby gegen Sulzberg.
Rene Schedler schoss das Goldtor im Derby gegen Sulzberg. ©Thomas Knobel

Bizau. Neun Siege gab es für die Bregenzerwälderklubs in den verschiedensten Fußball-Unterhausklassen.

500 Zuschauer wollten sich das erste Wälder-VL-Derby 2011 zwischen FC Bizau und Sulzberg nicht entgehen lassen. Bizau gewann dank eines Treffers von Rene Schedler und liegt nun auf dem zweiten Tabellenplatz, einen Punkt hinter Leader Egg. Der Spitzenreiter musste sich bei der Heimpremiere gegen die Haselstauder mit einem 1:1-Remis begnügen. Andelsbuch-Neocoach Daniel Madlener feierte in Wolfurt seinen ersten vollen Erfolg.

Alberschwende erfüllte im LL-Heimspiel die Pflicht und gewann mit 3:1. Langenegg holte in Göfis einen Zähler. Langen (1. LK) bleibt nach dem 2:1-Heimsieg gegen Dornbirn 1b auf Aufstiegskurs. Auch Riefensberg ohne Spielertrainer Thomas Cajnko gewann das Heimspiel gegen Höchst 1b. Rückschlag für Krumbach beim 0:1 daheim gegen Brederis. Beim heimstarken Thüringen holte Schwarzenberg einen wichtigen Punkt.
Dank des 4:1-Derbyerfolges über Egg 1b übernahm Bezau die Tabellenspitze der zweiten Landesklasse. Allerdings hat die Zwischenbrugger-Elf ein Spiel mehr ausgetragen.

ALLE SPIELE DER BREGENZERWÄLDERKLUBS
Vorarlbergliga, 15. Spieltag
Kaufmann Bausysteme FC Bizau – ADEG Wörndle FC Sulzberg 1:0 (1:0)
Tor: 35. 1:0 Rene Schedler

FC Brauerei Egg – DSV 1:1 (1:0)
Torfolge: 34. 1:0 Wolf, 69. 1:1 Cemil Akyildiz

FC Wolfurt – Simma Electronic FC Andelsbuch 1:2 (1:0)
Torfolge: 3. 1:0 Eggenberger, 47. 1:1 Bechter (Elfer), 65. 1:2 Mäser

Landesliga, 15. Spieltag
Holzbau Sohm FC Alberschwende – FC Schlins 3:1 (2:1)
Torfolge: 5. 0:1 Egger, 9. 1:1 Christoph Sohm (Elfer), 18. 2:1 Betsch, 93. 3:1 Berchtold

SC Göfis – Zima FC Langenegg 1:1 (0:1)
Torfolge: 4. 0:1 Röser, 78. 1:1 Plibersek

1.Landesklasse, 15. Spieltag
Gasthaus Brauerei FC Krumbach – SK Brederis 0:1 (0:0)
Tor: 86. 0:1 Kraher
Gelb-Rote Karte: 86. Tobias Steurer (Krumbach)

Fliesen Jams FC Riefensberg – FC Höchst 1b 3:1 (2:1)
Torfolge: 19. 1:0 Rene Depaoli (Freistoß), 23. 1:1 Bader, 44. 2:1 Klaus Dorn, 49. 3:1 Eberle

Ruech Recycling RW Langen – FC Mohren Dornbirn 1b 2:1 (1:1)
Torfolge: 11. 0:1 Scelzo, 41. 1:1 Mario Bischof, 73. 2:1 Nigsch

FC Thüringen – Mevo FC Schwarzenberg 2:2 (0:1)
Torfolge: 4. 0:1 Renald Zündel, 52. 1:1 Balloni, 77. 1:2 Waldner, 80. 2:2 Aaron Witwer

2.Landesklasse, 15. Spieltag
KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau – SC Hohenweiler 0:1 (0:0)
Tor: 81. 0:1 Zangerl

SC Tisis – Alfi FC Lingenau 0:0

FC Brauerei Egg 1b – Wälderhaus VfB Bezau 1:4 (1:3)
Torfolge: 11. 0:1 Christian Schneider, 16. 0:2 Christian Schneider, 22. 0:3 Benjamin Fröwis, 31. 1:3 Kerber, 48. 1:4 Christian Schneider

3.Landesklasse, 15. Spieltag
FC Klostertal – FC Raiffeisen Au 1:1 (0:0)
Torfolge: 75. 1:0 Wallner (Elfer), 81. 1:1 Muxel

4. Landesklasse, 15. Spieltag
RW Rankweil 1b – SPG Buch/Alberschwende 1b 1:1 (0:0)
Torfolge: 57. 1:0 Wurzinger, 87. 1:1 Jäger

SPG Bizau/Bezau 1b – DSV 1b 0:2 (0:1)
Torfolge: 20. 0:1 Muhammed Bekar, 49. 0:2 Fetz

FC Schruns 1b – Simma Electronic FC Andelsbuch 1b 1:2 (0:0)
Torfolge: 49. 1:0 Stocker (Elfer), 59. 1:1 Pascal Kleber, 66. 1:2 Jodok Schneider

ADEG Wörndle FC Sulzberg 1b – Hawo FC Mellau 4:2 (2:2)
Torfolge: 25. 0:1 Lehner, 32. 0:2 Dreher, 39. 1:2 Brugger (Elfer), 40. 2:2 Rothas, 74. 3:2 Brugger, 90. 4:2 Burkhardt

5.Landesklasse, 15. Spieltag
FC Doren – FC Kennelbach 1b 2:1 (1:0)
Torfolge: 23. 1:0 Vögel, 66. 1:1 Frank, 89. 2:1 Ibrisimovic

Admira Dornbirn 1b – Zima FC Langenegg 1b 6:0 (4:0)
Torfolge: 2. 1:0 Döwa, 26. 2:0 Rossi, 33. 3:0 Rossi, 36. 4:0 Stojkovic, 53. 5:0 Tas, 88. 6:0 Rossi

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bizau
  • Wälder-Trio auf dem obersten Thron
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen