Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wälder-Quintett will ins Achtelfinale

Fünf Wälderklubs und ein Ziel: Aufstieg ins Achtelfinale.
Fünf Wälderklubs und ein Ziel: Aufstieg ins Achtelfinale. ©Thomas Knobel

Andelsbuch. Die englische Wochen im Fußball-Unterhaus finden ihre Fortsetzung. Bereits am Dienstag, 24. August und Mittwoch, 25. August sind fünf Wälderklubs in der dritten VFV-Toto-Cup Hauptrunde im Einsatz. Der Hit am Dienstag steigt in Andelsbuch, wo der Vorarlbegligaklub das höher eingeschätzte Team aus Hard zu Gast hat. Im Wälderderby ist Alberschwende gegen Hittisau in der Favoritenrolle. Der eigentliche Pokalschlager geht am Mittwoch in der Junkerau über die Bühne. Egg will Cupsieger Bregenz aus dem Pokal eliminieren. Sulzberg bekommt es mit Ligakonkurrent Röthis zu tun.

FUSSBALL
VFV-Toto-Cup
3. Hauptrunde (24./25. August 2010)
SC Röfix Röthis – ADEG Wörndle FC Sulzberg Dienstag
Sportplatz Ratz, 18 Uhr, SR Nesimovic

Holzbau Sohm FC Alberschwende – KFZ Tech Hagspiel FC Hittisau Dienstag
Sportplatz Alberschwende, 18 Uhr, SR Baumann

Simma Electronic FC Andelsbuch – FC Hard Dienstag
An der Bezegg, 18.30 Uhr, SR Gangl

FC Brauerei Egg – rivella SC Bregenz Mittwoch
Junkerau, 18.15 Uhr, SR Feurle

Termine:
Achtelfinale: Dienstag, 26. Oktober 2010
Viertelfinale: Mittwoch, 27. April 2011
Halbfinale: Mittwoch, 11. Mai 2011
Finale: Mittwoch, 8. Juni 2011 (19 Uhr, Herrenriedstadion Hohenems)

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Andelsbuch
  • Wälder-Quintett will ins Achtelfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen