Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Waldbrände in Arizona

Die seit Wochen wütenden Waldbrände in Arizona bedrohen jetzt auch ein Indianerreservat der Apachen im Osten des US-Bundesstaates.

Die Behörden ordneten am Montag die Evakuierung mehrerer Gebäude an, betroffen ist auch ein Krankenhaus. Bis zu 5.000 Einwohner des Reservats mussten ihre Häuser verlassen.

Die Flammenwand näherte sich nördlich von Whiteriver den Siedlungen der Apachen. Der von Blitzeinschlag verursachte Brand zerstörte Heilige Stätten der Indianer und vernichtete große Waldflächen. Die Holzindustrie ist wichtigste Einkommensquelle des Reservats.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Waldbrände in Arizona
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.