AA

Wahlvorschläge für Schrunser Gemeindewahlen

Bei den Wahlen in die Gemeindevertretung und des Bürgermeisters am 14. März 2010 kann in Schruns von 7 bis 13 Uhr gewählt werden.
Bei den Wahlen in die Gemeindevertretung und des Bürgermeisters am 14. März 2010 kann in Schruns von 7 bis 13 Uhr gewählt werden. ©Gerhard Scopoli
Schruns erleben

Schruns. Im Land Vorarlberg werden am 14. März 2010 die Wahlen in die Gemeindevertretung und des Bürgermeisters stattfinden. In der Marktgemeinde Schruns stellen sich drei Listen zur Wahl.

Wahlvorschläge für die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl 2010

A. SCHRUNSER VOLKSPARTEI UND PARTEIFREIE – Liste Karl Hueber

I. Wahlvorschlag für die Wahl in die Gemeindevertretung: Wahlwerber:

01. Hueber Karl, 1949, selbständig, Rätikonstraße 13/1
02. Ladurner-Strolz Heike,* 1969, Hotelier, Veltlinerweg 2
03. DI (FH) Kuster Jürgen,* 1970, technischer Angestellter, Flurstraße 3
04. Vergud Peter, 1960, Gemeindeangestellter, Widumweg 8/1
05. Mag. phil. Trippolt, Elisabeth,* 1951, Arzthelferin, Bargusweg 14
06. Fussenegger Martin,* 1971, selbständiger Kaufmann, Dekan Hausteiner Weg 6
07. Fitsch Emil, 1958,* Bauleiter, Silvrettastraße 114
08. Haumer Norbert,1964,* Bautechniker*, Hofweg 23/3
09. Gantner Michael,*1974, Geschäftsführer, Batloggstraße 40/15
10. Dr. Bahl Erwin, 1965, Jurist, Wagenweg 15 a
11. Ganahl Werner,* 1967, Techniker, Auweg 4 a
12. Dönz Hanno,* 1966, Hüttenwirt, Bergführer, Gantschierstraße 74/2,
13. Steiner Bernd,* 1965, Einzelhandelskaufmann, Bargusweg 24/2
14. Vonier Eugen, 1938, Pensionist, Köhlerweg 8/1
15. Durig Richard,* 1964, Elektriker, Montjolastraße 8
16. Netzer Daniela, 1971, Landwirtschaftsmeisterin, Alter Wuhrweg 3/2
17. Zuderell Thomas,* 1969, Geschäftsführer, Batloggstraße 9/2
18. Robe Astrid, 1969,* Gastronomin, Außerlitzstraße 1/1
19. Schrottenbaum Bernhard,* 1988, Landwirt, Maria Rast 4
20. Bitschnau Rudi, 1958, Hotelier, Silvrettastraße 175
21. Mag. Nesensohn Monika, 1980, Marketingleiterin, Köhlerweg 10 b
22. Scheibenstock Franz, 1949, Maschinist und Landwirt, Montjolaweg 60/1
23. Ganahl Monika,* 1959, kaufmännische Angestellte, Dekan Hausteiner Weg 4/1
24. Grabher Markus,* 1971, Bankkaufmann, Wagenweg 3 b/8
25. Walser Martin, 1966, Tischler, Räterweg 2 a
26. Kieber Ludwig, 1961, Landwirt, Veltlinerweg 26
27. Prof. Gantner Wilhelm, 1949, Unternehmer, Batloggstraße 32
28. Mäser Karl, 1958, Hotelier, Silvrettastraße 45
29. Maier Gernot, 1970, Bahnangestellter, Briferweg 36
30. Betr. Oec. Tschofen Herbert,* 1955, Bankkaufmann, Grütweg 4
31. Juen Reinhold,* 1971, Gastronom, Auf dem Ried 4/1
32. Zudrell Walter,* 1958, Maler, Silvrettastraße 22/12
33. Schnetzer Christine, 1953, Privatzimmerverm., Hausfrau, Silvrettastraße 144
34. Mag. Loretz Andreas,* 1966, Bankangestellter, Prof. Tschohl Weg 6
35. Eigner Waltraud, 1941, Geschäftsfrau, Montjolastraße 24/1
36. Salzgeber Christoph, 1952, Rot Kreuz Mitarbeiter, Gerichtsweg 6
37. Fleisch Josefine, 1945, Pensionistin, Batloggstraße 44 b/11
38. DI (FH) Prautsch Kurt, 1943, Techniker, Dekan Walter Straße 6
39. Ing. Dörler Paul, 1943, Pensionist, Fratteweg 27/2
40. Rebholz Gerhard, 1943, HS-Direktor i.R., Rätikonstraße 18
41. Kieber Richard, 1957, Zimmermeister, Silvrettastraße 184
42. DI Wiederin Johannes, 1942, Zivilingenieur, Im Tobel 1
43. DI Jäger Manfred, 1954, Bauingenieur, Broxweg 3
44. Pfefferkorn Waltraud, 1959, HS-Lehrerin, Batloggstraße 15 c
45. Mühlbacher Karl,* 1924, Pensionist, Silvrettastraße 41
46. Juen Franz, 1940, Schilehrer, Bergbahnstraße 28/1
47. DI Dr. Pürer Ernst, 1946, Angestellter, Hofrat Durig Weg 11

* parteifrei

II. Wahlvorschlag für die Wahl des Bürgermeisters: Wahlwerber:
Vizebürgermeister Hueber Karl, Rätikonstraße 13/1

B. “Metnand för Schru” – Gemeinschaftsliste Freiheitliche, Schruns Aktiv und Für Schruns

I. Wahlvorschlag für die Wahl in die Gemeindevertretung: Wahlwerber:

01. Mag. (FH) Ratt Günter, 1978, Angestellter, Flurstraße 53
02. Fiel Christian, 1938, Tourismusdirektor i.R., Montjolastraße 21
03. Tschohl Dietmar, 1969, Versicherungs Agent, Wagenweg 43
04. DI Bertle Karoline*, 1979, Bauingenieur, Kronengasse 6/6
05. Mag. Neyer Siegfried, 1955, AHS Lehrer, Widumweg 4
06. Bitschnau Franz, 1935, Ferienwohnungsvermieter, Montjolastraße 7
07. Simenowskyj Stefan, 1956, Maschinist, Silvrettastraße 15/2
08. Ganahl Hubert, 1940, Pensionist, Im Tobel 5
09. Marent Werner, 1953, Polizist, Dekan Walter Straße 9
10. Oliva Franz, 1948, Kaufmann i.R., Auf dem Bühel 3
11. Scheibenstock Erika, 1957, Angestellte, Montjolaweg 56
12. Trunsperger Verena, 1983, Chef de Rang, Flurstraße 19
13. Simenowsky Frank, 1981, Maschinist, Rätikonstraße 13/4
14. Auer Heinz, 1945, Spenglermeister i.R., Bergknappenweg 4
15. Ing. Mangeng Gerhard, 1958, BS-Lehrer, Bargusweg 12
16. Maklott Felizitas, 1949, selbständig, Silbertalerstraße 4/1
17. Geiger Christine, 1938, Pensionistin, Auf der Litz 22
18. Vallaster Karl, 1940, Pensionist, Dr. Vonbun Weg 31
19. Stemer Anka, 1956, Kosmetikerin, Im Tobel 15
20. Dr. Giesriegl Harald, 1934, Gynäkologe i.R., Unterdorfstraße 4
21. Mag. Thill Colette, 1955, Dipl. Dolmetsch, Widumweg 4
22. DDr. Bertle Heiner*, 1944, Geologe, Dorfstraße 1
23. Jenny Rosa-Maria, 1936, Pensionistin, Silbertalerstraße 24/1
24. Scheider Heinz, 1961, kaufmännischer Angestellter, Silvrettastraße 71
25. Auer Stefan, 1966, Seilbahnangestellter, Bergknappenweg 2
26. Burtscher Walter, 1955, Wirt, Bargusweg 25
27. Neyer Margit, 1955, Postbeamtin, Gantschierstraße 28/1
28. DI Kieber Herbert, 1933, Silvrettastraße 94
29. Ganahl Dagmar, 1941, Hausfrau, Im Tobel 5
30. Walder Kurt, 1944, Pensionist, Dr. Vonbun Weg 17
31. Trunsperger Silvia, 1950, Gastwirtin, Flurstraße 19
32. Dr. Böhler Norbert, 1951, prakt. Arzt, Auweg 35

* parteifrei

II. Wahlvorschlag für die Wahl des Bürgermeisters: Kein Wahlwerber

C. SPÖ UND PARTEIFREIE SCHRUNS

I. Wahlvorschlag für die Wahl in die Gemeindevertretung: Wahlwerber:

01. Dr. Marent Siegfried, 1946, Volks- und Betriebswirt, Räterweg 7
02. Ing. Geiger Wernfried, 1959, Elektroniker, Montjolastraße 5
03. Neuhauser Helmut, 1953, ÖBB Bediensteter, Hofrat Durig Weg 1
04. Wille Felix, 1989, Maurer, Hofrat Durig Weg 11/1
05. Torghele Pia, 1967, Angestellte, Batloggstraße 19
06. Kasper Lothar, 1947, Arbeiter, Montafonerstraße 43/15
07. Ganahl Roland, 1968, Angestellter, Wagenweg 58/2
08. Fussenegger Dietmar, 1952, Pensionist, Bergbahnstraße 14/1
09. Visintainer Erwin, 1950, Pensionist, Außerlitzstraße 71

II. Wahlvorschlag für die Wahl des Bürgermeisters: Kein Wahlwerber

WAHLSPRENGEL, WAHLLOKALE UND WAHLZEIT ANLÄSSLICH DER DURCHFÜHRUNG DER GEMEINDEVERTRETUNGSWAHL 2010

Wahlsprengel I: Mittelschule Schruns-Dorf, Jakob Stemer Weg 13, Wahllokal im Speisesaal.
Wahlsprengel II: Mittelschule Schruns-Dorf, Jakob Stemer Weg 13 , Wahllokal in der Aula.
Wahlsprengel III: Mittelschule Schruns-Dorf, Jakob Stemer Weg 13, Wahllokal in der Aula.

Es kann in allen Wahlsprengeln von 7 bis 13 Uhr gewählt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Wahlvorschläge für Schrunser Gemeindewahlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen