AA

Wagen in Brand geraten

Am Samstagnachmittag kam es in Schaan zu einem Fahrzeugbrand. Der Motorraum eines Personenwagens fing Feuer.

Ein Passant sowie die ausgerückte Feuerwehr Schaan und Vaduz konnten den Brand schliesslich löschen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, Personen wurden keine verletzt.

Medienstelle Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Wagen in Brand geraten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen