AA

Wälder Musikschule erfreut sich großer Beliebtheit

Das Orchester der Musikschule Bregenzerwald wirkt beim Adventkonzert in Mellau mit.
Das Orchester der Musikschule Bregenzerwald wirkt beim Adventkonzert in Mellau mit. ©ME
Egg. (me) Die Musikschule Bregenzerwald ist eine Wandermusikschule. Musiklehrerinnen und Musiklehrer unterrichten in 24 Gemeinden bzw. 42 Schulen und Probelokalen des Bregenzerwaldes.

Durch die Gründung vor 38 Jahren hat die Institution eine lange Tradition in der Talschaft und erfreut sich großer Beliebtheit. Im aktuellen Schuljahr besuchen 1.401 Schülerinnen und Schüler ein Hauptfach im Instrumental- und Gesangsunterricht. Der Sitz der Musikschule Bregenzerwald ist in Egg. Stammhaus und Verwaltung sind im Vereinshaus, der früheren Volksschule Egg, untergebracht. Als Obmann der Bregenzerwälder Musikschule fungiert Gottfried Feurstein. „Dass Musik bei uns nicht nur gelehrt, sondern auch praktiziert wird, zeigt unser jährlich herausgegebenes Veranstaltungsprogramm sowie die Mitwirkung unserer Schüler bei zahlreichen Konzerten, Ereignissen und Umrahmungen“, erläutert Musikschuldirektor Urban Weigel. 

Adventkonzert in Mellau

Größtes Ensemble der Musikschule ist das Sinfonieorchester Bregenzerwald mit 65 Mitwirkenden. Zu einem Highlight des Klangkörpers zählte der Auftritt in der Tonhalle in St. Gallen im letzten Jahr anlässlich des Internationalen Orchesterfestivals „Grenzenlos“. Nächste Hauptveranstaltung der Musikschule ist das Adventkonzert in Mellau in der Pfarrkirche am 8. Dezember, 17.00 Uhr. Unter Mitwirkung des Orchesters wird aus allen musikalischen Bereichen adventliche und vorweihnachtliche Musik präsentiert.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Wälder Musikschule erfreut sich großer Beliebtheit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen