Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Wälder erneut erfolgreich

Auf dem Podest stehen auf dem 2. Platz Lukas Feurstein aus Mellau; 1. Platz Max Greber, Bezau
Auf dem Podest stehen auf dem 2. Platz Lukas Feurstein aus Mellau; 1. Platz Max Greber, Bezau
Zehn Podestplätze für den Skiclub Bregenzerwald bei ÖSV-Testrennen.

Vom 29. bis 31. Jänner 2014 fanden in Göstling am Hochkar/Niederösterreich die ÖSV-Testrennen für Schüler statt. Dort waren bei den Bewerben Slalom, Riesentorlauf, Technikbewerb und Parallelslalom die stärksten Schülerläufer bundesweit am Start. Aus dem Bregenzerwald kämpften zwölf Nachwuchs- läufer um gute Platzierungen bei den stark besetzten Rennen. Sie stellten ihr Können zweifellos unter Beweis und holten zehn Podestplätze und weitere acht Top-5-Plätze in den Bregenzerwald. Anna-Lena Albrecht vom WSV-Au holte sich im Parallelbewerb die Bronze- medaille, Johanna Greber vom SC-Schwarzenberg gewann im Slalom Gold und sicherte sich im Riesentorlauf und im Technikbewerb jeweils die Silbermedaille.

Max Greber vom SC-Bezau erkämpfte sich bei den jüngeren Burschen zwei Mal Gold im RTL und Parallelslalom, Lukas Feurstein vom SV-Mellau platzierte sich im Parallelbewerb auf dem 2. Platz und steuerte eine weitere Goldmedaille beim Technikbewerb dazu. Thomas Dorner, WSV-Andelsbuch fuhr in der älteren Schülerklasse auf die Ränge zwei im Technikbewerb und drei im Slalom. Durch ihre tollen Leistungen trugen die Wälder Nachwuchsläufer einen großen Teil zum dritten Rang des VSV in der Mannschaftswertung bei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Wälder erneut erfolgreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen