Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vulkanausbruch in Chile befürchtet

©Die Behörden haben die Warnstufe für den Nevados de Chillan erhöht.
Die Behörden haben die Warnstufe für den Nevados de Chillan erhöht.
Der aktive Vulkan Nevados de Chillan
NEU

Erdbeben-Aktivitäten

Die Behörden in Chile haben die Warnstufe für den Vulkan Nevados de Chillan erhöht. Seismische Aktivität in den letzten Tagen deute auf einen baldigen Ausbruch hin, hieß es.

Vorkehrungen

Auf den Zufahrtsstraßen wurden Kontrollpunkte eingerichtet, Rettungsteams bereiten sich auf einen Einsatz vor.

Vergangene Ausbrüche

Die Region um dem Vulkan ist ländlich geprägt. Das Gebiet etwa 550 Kilometer südlich der Hauptstadt Santiago ist aber ein beliebtes Reiseziel mit mehreren Luxushotels. In den letzten gut 150 Jahren ist der Vulkan schon mehrmals ausgebrochen.

(Reuters)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Vulkanausbruch in Chile befürchtet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen