Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vortrag von Dr. Reinhard Haller am 3. Mai im Kultursaal

Der bekannte Facharzt Dr. Reinhard Haller gastiert in Bildstein.
Der bekannte Facharzt Dr. Reinhard Haller gastiert in Bildstein. ©Walter Moosbrugger
Beim spannenden Thema über den Umgang mit unseren Abhängigkeiten gewährt der international renommierte Facharzt Prof. Dr. Reinhard Haller am Donnerstag, 3. Mai um 19.30 Uhr Einblicke in die vielfältige Psyche der Menschen.

Suchterscheinungen können bei jedem Einzelnen auftreten und nicht nur – wie oft gemeint – in der Drogenszene, in Spielcasinos oder Kneipen. Laut Dr. Haller könne jeder Mensch von suchtartigen Tendenzen beherrscht werden. Man möge hier nur an Alkohol-, Medikamentenabhängigkeit, Internet-, Kauf- oder Habsucht denken. Organisiert wird der Vortrag, der auch Lösungen für den Umgang mit diversen Süchten  vom Katholischen Bildungswerk Bildstein. Der Erlös kommt der geplanten Kirchenrenovierung zugute.

Info:

Vortrag „Lust, Frust, Sucht – Umgang mit unseren Abhängigkeiten“, Kultursaal bei der Volksschule, Donnerstag, 3. Mai, 19 Uhr Aperitif, 19.30 Uhr Vortrag von Dr. Reinhard Haller

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bildstein
  • Vortrag von Dr. Reinhard Haller am 3. Mai im Kultursaal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen