Vorstandswahlen beim URC Wolfurt

Bei der Jahreshauptversammlung des Ringerclubs Wolfurt wurde der Vorstand erneut für ein weiteres Jahr an die Arbeit geschickt.

Dies war die einhellige Meinung im Ringerlokal Wolfurt am Freitag den 23.01.09. Erneut wurden dem Vorstandsmitgliedern das Vertrauen ausgesprochen, den Union Ringer Club ein weiters Jahr zu leiten.

Vizebürgermeisters Christian Natter fand viele lobende Worte zu der breit gefächerten Arbeit der Ringer. Vom Anfänger bis zu den Ligaringer werden alle betreut und trainiert. Es ist wundervoll, wenn ein Verein sich auch um die Kleinsten (Kindergartenalter) kümmert und sie ins Trainingsprogramm aufnimmt. Schön ist es, dass auch die Frauen und Mädchen in dieser Männerdomäne dabei sind und ihre sportlichen Erfolge feiern.

Neben dem Sport und den durchgeführten Großveranstaltungen (Flatz Turnier, Meisterschaften usw.) finden die Organisatoren immer wieder Zeit für andere Aktivitäten die den Zusammenhalt fördern. Für das alles und für die vorbildliche Leitung des Vereines bedankte sich VB Christian Natter herzlich im Namen der Gemeinde Wolfurt.

Nachdem der Vorstand entlastet worden und neu gewählt worden war, berichteten die Trainer übers vergangene Jahr und blickten auf 2009. Der Vereinscup ging bei den Schülern heuer an Anjin Schedler bzw. bei den Mädchen an Florine Schedler und bei den Allgemeinen konnte Peter Dominic zum zweiten Mal die Wertung für sich entscheiden.

Anschließend ging zum gemütlichen Ausklang der Versammlung über.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wolfurt
  • Vorstandswahlen beim URC Wolfurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen