Vorderlandderby zweimal in acht Tagen

©Luggi Knobel
In der Meisterschaft (31. Juli, 17 Uhr, Gastra) und im Rahmen des Elmar Huber Gedächtnisturnier (23. Juli, 18 Uhr in Brederis) treffen die beiden Vorarlbergligaklubs RW Rankweil und SC Röthis aufeinander.

Beim Elmar-Huber-Gedächtnisturnier des Metzler Werkzeuge SK Brederis sind am Mittwoch und Donnerstag die Halbfinalpartien über die Bühne gegangen. Dabei setzten sich sowohl bei den Kampfmannschaften, wie auch bei den 1b-Teams die Teams aus Röthis und Rankweil um den Titel.Bei den Kampfmannschaften gewinnt Röthis mit 4:2 gegen Meiningen. Rankweil hatte gegen Hausherr Brederis mehr Mühe. Nach zweimaligem Rückstand entschied die Elf von Trainer Erik Regtop das Spiel erst im Elfmeterschießen für sich.

Bei den 1b-Teams feierte Röthis 1b gegen Meiningen 1b ebenfalls einen 4:2-Sieg. Das Rankler 1b setzte sich gegen Brederis mit 3:1 durch.

Finalspiele am Samstag

Am Samstag spielen ab 15.30 Uhr die 1b-Teams die Plätze aus. Auf dem Hauptplatz findet das Finale zwischen Röthis 1b und Rankweil 1b statt, während gleichzeitig auf dem Trainingsplatz Meiningen 1b gegen Brederis 1b spielt. Ab 18 Uhr endet das Turnier mit den Finalspielen bei den Kampfmannschaften. Ebenfalls auf dem Hauptplatz kommt es zum Aufeinandertreffen der Vorarlbergligisten Röthis und Rankweil. Bereits kommende Woche treffen beide Teams im Rahmen der 1. Vorarlbergligarunde ein weiteres Mal aufeinander. Auf dem Trainingsplatz kommt es zum Landesligaduell zwischen Meiningen und Brederis. Im Anschluss findet die Siegerehrung und ein gemütlicher Hock im Römerstadion statt. Für die Bewirtung ist gesorgt.

Über Elmar Huber

Elmar Huber hat vor 60 Jahren den Sportklub Brederis gegründet. Bereits zuvor hat er versucht den Fußballsport auch in Brederis zu etablieren. Im Jahr 1938 kam es mit ihm als Kapitän zum ersten Spiel in einem Fußballdress. Zur Gründung eines Vereins kam es allerdings erst 1956. Über die Jahre hinweg nahmen immer mehr Mannschaften am Spielbetrieb des Vorarlberger Fußballverbandes teil. Elmar Huber war bis zur Saison 1969/1970 Obmann des Vereins. Er verstarb am 26. Jänner 1994. Der SK Brederis gedenkt ihm mit dem nach ihm benannten Vorbereitungsturnier.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vorderlandderby zweimal in acht Tagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen