Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorbereitung auf Raab-Event: Schauspieler schwer verletzt

Stephen Dürrs Sprung missglückte; er schlug mit der Stirn aufs Wasser auf.
Stephen Dürrs Sprung missglückte; er schlug mit der Stirn aufs Wasser auf. ©Bilderbox
Nach einem misslungenen Sprung vom drei-Meter-Brett hat sich Schauspieler Stephen Dürr schwer verletzt. Er liegt zurzeit auf der Intensivstation und klagt über Lähmungen.

Am 24. November steigt das große TV-Total-Turmspringen. Wie jedes Jahr bereiten sich zahlreiche Prominente auf dieses Prosieben-Event vor. Einer davon ist Stephen Dürr, der gerade einen Sprung vom drei-Meter-Brett übt, als etwas schief geht: Er verpasst das richtige Timing, taucht nicht wie geplant mit den Händen in das Wasser, sondern prallt mit der Stirn gegen die Wasseroberfläche.
Profi-Sprung-Trainer Max Völker, der den Sprung seines Schützlings entsetzt mit ansehen muss, berichtete später der “Bild”: „Ich sah, wie er sich völlig benommen aus dem Becken zog. Da wusste ich gleich, dass etwas nicht stimmte.“

“Bitte lieber Gott, lass mich nicht gelähmt bleiben”

Notarzt, Berliner Berufsfeuerwehr und sogar ein Rettungshubschrauber trafen am Unfallort ein – er wurde auf  die Intensivstation eines Krankenhauses gebracht. Wegen Lähmungserscheinungen wurde er in ein künstliches Koma versetzt. Mittlerweile ist der Star aus der TV-Soap “Alles was zählt” aufgewacht und ansprechbar. So berichtete er der Bild: „Mein erster Gedanke war: Bitte, lieber Gott, lass mich nicht gelähmt bleiben! Lass mich nicht im Rollstuhl enden! Dann wurde mir schwarz vor Augen.“ Weiter erzählt er: „Ich habe immer noch Schmerzen und Lähmungen in den Armen. Ich hoffe, dass ich wieder richtig hergestellt werde. Das werden die nächsten Tage zeigen.“

Seine Frau unterstützt den Mann, der gerade mit fixiertem Kopf im Krankenhaus sitzt, und dessen Rückenmarks-Untersuchung bald über seine Zukunft entscheidet.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Vorbereitung auf Raab-Event: Schauspieler schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen