AA

Vorarlberg/Schwarzenberg: Votivbild aus Bildstock geklaut

Ausschnitt aus dem gestohlenen Votivbild.
Ausschnitt aus dem gestohlenen Votivbild. ©Polizei Vorarlberg
Unbekannte haben in Schwarzenberg einen Bildstock aufgebrochen und das darin befindliche Votivbild gestohlen.

Im Zeitraum um den 22. Juli 2017 wurde das Schutzgitter eines Bildstocks in der Schwarzenberger Parzelle Hag aufgebrochen. Das Eisengitter und das im Bildstock enthaltene Votivbild wurden entwendet. Das Bild ist 40 x 40 Zentimeter groß und zeigt die Heilige Dreifaltigkeit mit der Krönung der Maria.

Hinweise über den Verbleib der Tafel, sowie Angaben zur Tat an die Polizeiinspektion in Egg (059/133 8124) gerichtet werden.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzenberg
  • Vorarlberg/Schwarzenberg: Votivbild aus Bildstock geklaut
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen