Vorarlbergliga live auf VOL.AT

©Steurer
Admira Dornbirn ist mit fünf Siegen in Folge das Team der Stunde in der Vorarlberliga, Röthis hat den Erfolgsrun des Leaders nun gestoppt. Interessante Duelle wurden in der Viertklassigkeit an den zwei Tagen ausgetragen. NEU!! Alle sieben Begegnungen in der Vorarlbergliga gibt´s im neuen VOL.AT-Liveticker.

Tabellenführer Admira Dornbirn nach fünf Spielen ohne Punktverlust klarer Spitzenreiter trifft am Sonntag auf Röthis und kassiert mit 1:4 die erste Niederlage. Die Verfolger Egg (in Meiningen) und DSV (in Lustenau) haben unangenehme Gegner vorgesetzt.

Vorarlbergliga, Tabelle: 1. Admira Dornbirn 15; 2. Egg 15; 3. Hohenems 12; 4. DSV 11; 5. Höchst 10; 6. Bizau 10; 7. Alberschwende 9; 8. Röthis 9; 9. Andelsbuch 9; 10. Austria Lustenau Amateure 7; 11. Langenegg 7; 12. Wolfurt 4; 13. Rankweil 2; 14. Meiningen 1;

7. Spieltag (26./27. September), Alberschwende – Meiningen (Samstag, 16 Uhr), Langenegg – Bizau (Samstag, 17 Uhr), DSV – Höchst (Sonntag, 10.30 Uhr), Hohenems – Austria Lustenau Amateure (Sonntag, 11 Uhr), Egg – Admira, Röthis – Andelsbuch, Rankweil – Wolfurt (alle Sonntag, 16 Uhr)

Torschützen: 7 Tore Jan Gmeiner Alberschwende;  6 Tore Julian Schelling DSV; 6 Tore Seyfettin Akdeniz Austria Lustenau Amateure; 6 Tore Daniel Sobkova Austria Lustenau Amateure; 5 Tore Lukas Bertignoll Admira; 5 Tore Grisley Muniz Langenegg

Hier gibt´s alle sieben Partien vom sechsten Spieltag in der Vorarlbergliga im neuen VOL.AT-Liveticker!!!






home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vorarlbergliga live auf VOL.AT
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen