Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlbergerin bei missglückter Gleitschirmflug-Landung verletzt

©BilderBox
Andelsbuch - Eine 57-jährige Frau aus Dornbirn hat sich am Sonntag bei einem Tandem-Gleitschirmflug in Andelsbuch (Bregenzerwald) schwer verletzt.

Bei der missglückten Landung brach sich die Frau den linken Unterschenkel. Die Verletzte wurde laut Polizeiangaben nach der Erstversorgung mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert.

Ein 39-jähriger Mann aus Diepoldsau (Kanton St. Gallen) hatte die Frau als Fluggast im Tandemflug mitgeführt, sie wollten gegen 14.30 Uhr auf einer Wiese landen. Dabei hatten die beiden Gleitschirmflieger kurzfristig Rückenwind und kamen deshalb mit erhöhter Geschwindigkeit auf dem Boden auf, so die Polizei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Andelsbuch
  • Vorarlbergerin bei missglückter Gleitschirmflug-Landung verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen