Vorarlberger Polizei zog 17 Alko- und Drogen-Lenker aus dem Verkehr

17 Lenker zog die Polizei bei einer Schwerpunktkontrolle aus dem Verkehr.
17 Lenker zog die Polizei bei einer Schwerpunktkontrolle aus dem Verkehr. ©Hofmeister
Die Vorarlberger Polizei hat in der Nacht auf Samstag im Rahmen einer Schwerpunktaktion in den Bezirken Bregenz und Dornbirn zwölf alkoholisierte und fünf durch Drogen beeinträchtigte Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Acht Führerscheine seien an Ort und Stelle abgenommen worden, alle 17 Lenker werden bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft angezeigt, teilte die Polizei mit.Bei einem der Drogen-Lenker fand die Polizei 40 Gramm Cannabiskraut im Auto, bei der Einvernahme gestand der Mann zudem einen Konsum von insgesamt 400 Gramm. Insgesamt führten die 15 im Einsatz stehenden Beamten 250 Alkoholvortests durch.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger Polizei zog 17 Alko- und Drogen-Lenker aus dem Verkehr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen