Vorarlberger haben Angst vor steigenden Kosten

Viele Vorarlberger haben Angst vor steigenden Kosten
Viele Vorarlberger haben Angst vor steigenden Kosten ©Bilderbox
Bregenz - 71 Prozent der Vorarlberger haben Angst vor steigenden Ausgaben zur Deckung der Grundbedürfnisse und jeder zweite Vorarlberger geht in Zukunft von weiteren Einschnitten bei der staatlichen Pensionsleistung aus, wie eine aktuelle GfK-Studie zu den Ängsten und Zukunftssorgen der Vorarlberger zeigt.

Präsentiert wurde die GfK-Studie von Wilfried Hopfner, Vorstandvorsitzender der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg, anlässlich der Markteinführung der neuen Raiffeisen Pension.

„Die Hälfte der Vorarlberger fürchtet Kürzungen bei der staatlichen Pension bzw. dass der Lebensstandard im Alter sinkt“, erklärt Hopfner. In Vorarlberg ist die Sorge um steigende finanzielle Belastungen durch einen höheren Bedarf zur Eigenvorsorge noch höher als im österreichweiten Durchschnitt. Aktuell gibt im Schnitt gut jeder dritte befragte Vorarlberger 80 Euro pro Monat für eine private Pensionsversicherung aus.

Angst vor steigenden Kosten

Überlagert wird das Pensionsthema aktuell primär von der Furcht vor unmittelbaren Einschnitten in der Kaufkraft durch steigende Kosten zur Deckung der Grundbedürfnisse sowie durch höhere Steuern bzw. Abgaben.

Im Allgemeinen blickt der durchschnittliche Vorarlberger durchwegs etwas optimistischer in die Zukunft, als der Durchschnittsösterreicher. Ausnahmen sind die Sorgen über eine zunehmende Kluft zwischen Arm und Reich sowie über die steigende Staatsverschuldung sind in Vorarlberg stärker ausgeprägt als im Rest Österreichs.

Generell sensibler scheinen die Vorarlberger aber im Österreichvergleich bei gesellschaftlichen und sozialen Themen: Momentan fürchtet weit mehr als die Hälfte (57 Prozent) zunehmende Konflikte in der Gesellschaft, immerhin 43 Prozent sehen die Gefahr eines Krieges in Europa (Vergleichswerte für Österreich: 51 Prozent bzw. 39 Prozent).

zukunftssorgen
zukunftssorgen
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Vorarlberger haben Angst vor steigenden Kosten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen