Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberger Dachdecker- und Spenglerlehrlinge für WM qualifiziert

Jannik Häusle aus Klaus und Fabian Mächler aus Meiningen
Jannik Häusle aus Klaus und Fabian Mächler aus Meiningen ©Peter Dach
Beim Bundes-Lehrlingswettbewerb der Spengler und Dachdecker konnten sich gleich drei Vorarlberger Lehrlinge für die Weltmeisterschaft 2017 qualifzieren.

Am Mittwoch und Donnerstag fand in Hallein der Bundes-Lehrlingswettbewerb der Spengler und Dachdecker statt. Aus Vorarlberger Sicht besonders erfreulich: Gleich drei Lehrlinge konnten sich für die Lehrlings-WM 2017 qualifizieren.

Jannik Häusle aus Klaus, Lehrling bei “Peter Dach” in Götzis, belegte beim Bundeswettbewerb der Spengler den 1. Platz und ist somit für die WM 2017 qualifiziert.

Simon Natter, Lehrling bei der Spenglerei Felder in Andelsbuch, hat beim Bundeswettbewerb der Dachdecker den 1. Platz belegt und ist somit ebenfalls für die WM 2017 qualifiziert.

Fabian Mächler aus Meiningen, Lehrling bei “Peter Dach” in Götzis, belegte beim Bundeswettbewerb der Dachdecker den 2. Platz und wird dadurch bei der Qualifikation zur Teilnahme der WM eingeladen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lehrlinge
  • Vorarlberger Dachdecker- und Spenglerlehrlinge für WM qualifiziert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen