AA

Vorarlberger beim Super-G nicht im Spitzenfeld

Bernhard Graf fuhr beim Super-G der Europacupfinalserie in Tarvis (ITA) mit 1,03 Sekunden Rückstand auf den Sieger Rok Perko (Slo) auf den 19. Platz, Frederic Berthold klassierte sich auf Rang 38.

Beide Läufer zeigten sich nach dem Rennen “wenig zufrieden”, Graf beklagte sich über mangelnden Kantengriff, Berthold passierte im Mittelteil “ein böser Fehler”.

Bei den Damen klassierte sich die Nenzingerin Michelle Morik nach einem Steher auf dem 45. Platz.

Die EC-Rennen werden mit der Herrenabfahrt in Tarvis (Samstag) sowie dem Slalom und Riesentorlauf für die Damen am Freitag und Samstag in Kranjska Gora abgeschlossen.

Quelle: VSV

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vorarlberger beim Super-G nicht im Spitzenfeld
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen