Vorarlberger bei "Verstehen Sie Spaß?" reingelegt

Christoph versteht die Welt nicht mehr
Christoph versteht die Welt nicht mehr ©SWR/Verstehen Sie Spaß
Bei der beliebten ARD-Sendung "Verstehen Sie Spaß?" wurde am Samstag auch ein Vorarlberger reingelegt.
Verstehen Sie Spaß? Bilder zur Sendung

Der Vorarlberger Sicherheitsmann Christoph wurde am Samstag bei der Fernseh-Sendung “Verstehen Sie Spaß?” ordentlich aufs Korn genommen. Christoph sollte für einen Imagefilm, der in Vorarlberg gedreht wurde und für den japanischen Markt produziert wird, für Ordnung und Sicherheit sorgen. Nichts einfacher als das, dachte sich der Vorarlberger. Doch es kam alles anders als geplant und Christoph sorgte für ordentlich Unmut bei der japanischen Kaiserfamilie….

Sehen Sie selbst:

Tweets zum Spaßfilm

Die Spaßfilme mit versteckter Kamera im Überblick

Die Rache des Bergdoktors

Nicht nur vor der Kamera als Dr. Gruber und Dr. Kahnweiler, auch im wahren Leben sind Hans Sigl und Mark Keller beste Freunde. Eigentlich, so dachte Keller – bis zu einem gemeinsamen Auftritt bei „Willkommen Österreich mit Stermann & Grissemann“. Hier muss er entsetzt feststellen, dass er sich all die Jahre getäuscht hat. Nicht nur, dass die Stimmung zwischen den beiden bereits vor dem Auftritt kippt, sein Freund Hans zieht vor laufender Kamera ungeniert über ihn her. Als Sigl im Studio plötzlich auch noch einen Wutanfall bekommt und am Ende in Tränen ausbricht, ist Mark Keller einfach nur noch sprachlos. Ob er dem Bergdoktor, den er selbst schon bei „Verstehen Sie Spaß?“ reingelegt hat, seine gemeine Rache inzwischen verziehen hat?

Restaurantbesuch mit Folgen

Nelson Müller legt Hartmut Engler rein Auch Nelson Müller und Hartmut Engler kennen einander gut. Der TV-Koch hat mit Pur nicht nur einen gemeinsamen Song für das neue Album aufgenommen, er soll auch bei einigen Konzertterminen für die Band kochen. Bei einem Probeessen in seinem Restaurant überrascht Nelson Müller den Sänger mit einem speziellen Menü – und strapaziert Englers Geschmacksnerven damit gehörig. Das Fleisch ist nicht nur zäh und ungenießbar, alle edlen Speisen sind auch noch komplett versalzen. Als Nelson zudem mit anderen Gästen plötzlich fließend verschiedene Fremdsprachen spricht, fehlen dem Sänger die Worte.

Blutspende mit Hindernissen

Ella Endlich möchte sich gerne sozial engagieren – wie Carmen Nebel, die DRK-Botschafterin ist. Als Zeichen, dass es ihr mit ihrem Engagement ernst ist, geht Ella mit der bekannten Moderatorin auf Tour von Tür zu Tür, um auf das Thema Blutspende aufmerksam zu machen. Doch die Aktion läuft für die Sängerin alles andere als glatt. Ein renitenter Pensionist, eine hilfsbedürftige Seniorin und ein liebestoller Fan stellen Ella auf eine harte Probe.

Ehrlich-Brother Andreas lockt Bruder Chris in die Flammen-Falle

Normalerweise sorgen die Ehrlich Brothers auf der Bühne gemeinsam für perfekte magische Momente. Bei der Generalprobe für ihre Magic-Show läuft es diesmal allerdings nicht so rund. Ein eigenwilliger Fan stört immer wieder den Ablauf. Er geht Chris nicht nur mit aufdringlichen Fragen auf die Nerven, sondern macht sich auch heimlich an seinem Laptop zu schaffen. Und am Ende brennt auch noch die Bühnenjacke des Magiers. Ob er sich mit seinem Bruder Andreas inzwischen versöhnt hat? Denn genau der steckt hinter dem gemeinen Prank – und natürlich mit Guido Cantz und dem „Verstehen Sie Spaß?“-Team unter einer Decke.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberger bei "Verstehen Sie Spaß?" reingelegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen