Vorarlberg/Bürs: Moped-Lenkerin (16) stürzt nach Überholmanöver

Das Mädchen wurde am Knie verletzt.
Das Mädchen wurde am Knie verletzt. ©Kager
Nach einem Überholmanöver stürzte eine 16-jährige Moped-Lenkerin und verletzte sich am Knie. Der überholende Pkw flüchtete.

Die 16-jährige war am Freitagmorgen gegen 8 Uhr mit ihrem Moped auf der L 82 aus Richtung Bürserberg kommend in Fahrrichtung Bürs unterwegs. Nach einer Rechtskurve wurde sie von einem schwarzen Kleinwagen überholt. Der Lenker des Kleinwagens, mit vermutlich deutschem Unterscheidungskennzeichen, streifte die Moped-Lenkerin, die daraufhin zu Sturz kam und sich am Knie verletzte. Der Lenker des Pkw setzte seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Bürs fort. Zeugen beziehungsweise der Lenker des Fahrzeuges werden ersucht, mit der PI Bludenz Kontakt aufzunehmen.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vorarlberg/Bürs: Moped-Lenkerin (16) stürzt nach Überholmanöver
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen